0
Visuelles – Vertiefung

Animierte Infografik – Interaktive Charts fürs Web

Dank User-Interaction können Infografiken im Web mit zusätzlichen Informationen angereichert werden. Mit geeigneten Tools gelingt das auch ohne Programmier-Kenntnisse. 

Komplexe Infografiken sind für die Darstellung auf einem Smartphone oft ungeeignet, weil der Bildschirm schlicht zu klein ist. Wenn sich die Informationsmenge nicht einfach zusammenstreichen lässt, helfen interaktive Grafiken weiter: Die Leserin, der Leser hat auf den ersten Blick eine Übersicht und kann sich mit Klicks und Berührungen tiefer in den Daten bewegen.

Dieses eintägige Seminar vermittelt den Umgang mit verschiedenen Daten und Datentypen, deren Beschaffung, Strukturierung und Visualisierung. Die Möglichkeiten reichen von Online-Tools, die ohne Programmierkenntnisse erlernt werden können, bis hin zum Einsatz einfacher Javascript-Bibliotheken, die dabei helfen, Inhalte in Echtzeit aus dem Internet zu beziehen. Digital Storytelling, Vektor­grafiken, HTML, CSS, Javascript und mehr – die Themen dieses Seminars sind breit gefächert und beleuchten den Wandel vom Print-First- zum Online-First-Ansatz.

Testimonial
Spannender Einblick über die Schultern eines absoluten Profis: Praxisorientiert mit dem richtigen Mass an theoretischem Input.
Christian Steiner, Digital Consultant, kommunikationsplan AG
Verantwortliche Personen
Studienleitung
Beat Rüdt
Visueller Journalismus | Visuelle Kommunikation
Administration
Claudia Meier
Kursadministration Angebote Journalismus und Kommunikation
TOP
Corona-Update: Die meisten MAZ-Kurse finden online statt. Weitere Informationen.