0
Journalismus – Vertiefung

Leadership – Konfliktgespräche

In der Trainingswerkstatt üben die Teilnehmer unterschiedliche Varianten, wie wir am besten mit Konfliktsituationen umgehen - und dies mit Hilfe von Schauspielern. Ganz viel Praxis, kompakte Theorie.

Wo Menschen zusammenarbeiten, können Konflikte entstehen. Konflikte zu erkennen, zu bearbeiten und zu entschärfen gehört damit zur alltäglichen Herausforderung von Führungskräften. Doch Konfliktlösungen kann man nicht einem Rezeptbuch entnehmen. Manch ein Weg ist nützlich
und konstruktiv, andere Strategien sind eher hinderlich.
 
Die Trainingswerkstatt bietet die Chance, unterschiedliche Varianten im Umgang mit Konfliktsituationen auszuprobieren. Mit Hilfe von Schauspielern erproben die Teilnehmenden an authentischen Fällen aus der Praxis unterschiedliche Konfliktlösungsstrategien.

Dieser Kurs ist eine Kooperation zwischen dem dem MAZ – Die Schweizer Journalistenschule, dem MCM-HSG (Institut für Medien- und Kommunikationsmanagement der Universität St.Gallen) sowie der Akademie für Publizistik, Hamburg.

Der Kurs ist Teil des Lehrgangs Leadership. Er kann auch einzeln gebucht werden.

Verantwortliche Personen
Studienleitung
Reto Schlatter
Leadership | Redaktionsmanagement
Administration
Magalie Jost
Kursadministration Angebote Journalismus
Ähnliche Angebote
TOP