0
Journalismus – Vertiefung

Die Selbstvermarktung in der Fotografie

Wie kann ich über mich und meine Arbeit reden und ihre Visibilität fördern? Wir zeigen Ihnen, wie Sie ihre Arbeit individuell, zielorientiert und unaufdringlich vermarkten können.

In diesem Kurs lernen Sie den Unterschied zwischen verbaler und nonverbaler Kommunikation und grundsätzlich alle Ebenen der Kommunikation kennen. Sie lernen, sich zu präsentieren und wissen, wie Sie sich hierfür inhaltlich und gestalterisch vorbereiten müssen. Sie sind nicht nur eine gute Fotografin oder ein guter Fotograf, sondern Sie wissen auch, wie, wo und wann Sie Ihre Kompetenzen kommunizieren müssen.

Die Selbstvermarktung, 1 Tag
Inhalt:

  • das Grundprinzip der Kommunikation 
  • die Ebenen der Kommunikation
  • über die Wahrnehmung
  • Gruppenübungen
  • Inhalt und Gestaltung
  • Medieneinsatz
Verantwortliche Personen
Studienleitung
Beat Rüdt
Visueller Journalismus | Visuelle Kommunikation
Administration
Claudia Meier
Kursadministration Angebote Journalismus und Kommunikation
TOP