0
Journalismus – Grundlagen

MAZ-Fernkurs – In 5 Schritten zum eigenen Podcast

Taugt meine Idee für einen Podcast? Funktioniert mein Konzept? Wie vertone ich meinen Podcast? In diesem Fernkurs produzieren Sie Ihren Podcast. In fünf Sessions à 90 Min. verteilt über vier Wochen. 

Podcasts sind der Audio-Trend schlechthin. Immer mehr Leute wollen nicht nur gesehen, sondern auch gehört werden. Podcasts sind direkt, kreativ, überraschend. Ein guter Podcast berührt und verführt. 

Nur: Mit einer guten Idee allein ist es nicht getan. Es braucht ein durchdachtes Konzept, technische Grundkenntnisse und Wissen zu Layout, Hörer/innen-Ansprache, Distribution und Marketing. 

Sabine Meyer, Curdin Vincenz (beide SRF). Foto: Emma P. Weibel

In diesem Webinar produzieren Sie unter Anleitung der beiden erfahrenen SRF-Podcaster/innen Sabine Meyer, Podcasterin (Edi-Leben am Limit, SRF,  Beziehungskosmos) und Curdin Vincenz (Einfach Politik, SRF) Ihren eigenen, kurzen Podcast. 

Von der Idee bis zum fertigen Produkt. Online. In fünf Sessions à 90 Minuten innerhalb eines Monats. 

In diesen Sessions lernen Sie unter anderem , wie Sie Ihre Protagonisten wählen und Ihren Podcast verpacken; wie sie sich bei der Produktion organisieren und welche Ansprache Sie wählen. Immer mit dem Ziel: Am Ende steht Ihr Produkt.

Zusätzlich zu den Sessions müssen Sie mit einem Aufwand von ca. acht Stunden für Tonaufnahmen, Konzeptarbeit usw. rechnen.

Die Online-Sessions beginnen jeweils um 19 Uhr. 

Verantwortliche Personen
Studienleitung
Simon Leu
Diplomausbildung Journalismus | Radio-Lehrgang
Administration
Claudia Meier
Kursadministration Angebote Journalismus und Kommunikation
TOP