0
Eine Parkbank, ein Baum und ein Abfalleimer vor einem Rapsfeld
Kommunikation – Grundlagen

Kompaktkurs Social Content Creation – Basic

Der perfekte Einstieg in die Social Media Welt. Strategische Grundlagen, Storytelling-Methoden, Performance Analytics und Social Media Governance bilden die Schwerpunkte dieses Angebots.

Wollen Sie Ihre Organisation vermehrt in sozialen Medien sichtbar machen? Sind Sie die Stimme Ihres Unternehmens in der digitalen Öffentlichkeit und zuständig für dialog­orientierte Inhalte? Sie möchten Ihr Erfahrungswissen mit theoretischen, strategischen und praktischen Grundlagen erweitern?

Im achttägigen Kompaktkurs Social Content Creation – Basic setzen Sie sich mit den konzeptionellen und strategischen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Einsatz von Social Media in Ihrem Unternehmen auseinander. Sie erhalten einen vertieften Einblick in die rechtlichen Aspekte und lernen den Einsatzbereich der Social Media Governance kennen. In einem Praxis-Workshop vermitteln wir die Besonderheiten der schriftlichen Kommunikation in sozia­len Medien, und zum Abschluss des Kurses geht es um die Analyse Ihrer kommunikativen Daten: Was Sie mit welchen Tools messen können und was die Ergebnisse für die Konzeption neuer Inhalte bedeuten.

Der Kompaktkurs Social Content Creation - Basic setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

Modul 1: Customer Journey – Core Story und Personas*
Am ersten Tag erarbeiten wir in einem intensiven Workshop die Social-Media Core Story für unsere eigene Organisation. Der zweite Tag ist gänzlich der Perspektive des Kunden gewidmet. So optimieren wir die Customer Journey in unserer Social-Media-Architektur. 2 Tage.

Modul 2: Social Media – Konzeption, Strategie & Governance
Am ersten Tag steht die Konzeption einer erfolgreichen Social-Media-Strategie im Fokus. In kurzen Workshop-Einheiten erstellen wir Punkt für Punkt das Grundgerüst: Von den Zielen bis zur Distribution. Am zweiten Tag liegt der Fokus auf den rechtlichen Besonderheiten bei Aktivitäten in sozialen Medien und erfahren welche Punkte eine Social-Media-Governance beinhaltet. 2 Tage.

Modul 3: Perfektes Posten – Schreiben für soziale Medien
Es gilt, die Leserinnen und Leser zu fesseln, zu binden, ihr Wohlwollen zu gewinnen und zum Denken anzuregen. So kommen sie immer wieder zu Ihnen zurück und wollen mehr davon. Wir zeigen Ihnen, welche Besonderheiten Sie bei der schriftlichen Kommunikation in sozialen Medien beachten sollten. 2 Tage.

Modul 4: Controlling – Monitoring, Analytics und Reporting
Im zweitägigen Seminar führen wir Sie durch das Universum der digitalen Analysetools für soziale Medien. In kurzen Übungen vermitteln wir Sicherheit im Umgang mit diesen Werkzeugen und helfen Ihnen, die Situation im eigenen Unternehmen mit den richtigen Kennzahlen zu bestimmen. 2 Tage.

Die Teilnehmer/innen des Kompaktkurses erhalten Ihr Zertifikat am Kursende des 4. Moduls. 

* Dieses Modul kann nicht als Einzelmodule gebucht werden, es steht nur den Teilnehmer/innen des Kompaktkurses zur Verfügung.

Verantwortliche Personen
Studienleitung
Rafael Azzati
Digitale Kommunikation
Administration
Claudia Meier
Kursadministration Angebote Journalismus und Kommunikation
TOP