0
Kompaktkurs Social-Media Content Producer/in am MAZ – Die Schweizer Journalistenschule
Kommunikation – Vertiefung

Kompaktkurs Social-Media Content Producer/in

Deep Dive ins Social-Media Universum. Strategie, Konzeption und operative Umsetzung stehen im Fokus, wir feilen an Botschaften, Tonalitäten und unserem Community-Management in den Top-Netzwerken. 

Digitale Transformation als Mindset

Wir lernen, wie Content Creators Design Thinking, Agile Scrum und Lean Prototyping einsetzen, um Content-Projekte effizienter zu konzipieren und organisieren. Wir befassen uns vertieft mit einer empathischen Herangehensweise an die Themen Customer Experience und Customer Journey.

Community-Building und Content Creation

Wir erfahren mehr über die Technologie, die Informationsarchitektur und die Ökonomie von digitalen sozialen Netzwerken. Wir trainieren unsere Fertigkeiten fürs kanalgerchte Posten und setzen uns mit visuellen Formaten wie Videos und Scrollytelling vertieft auseinander. Dabei lernen wir die Eigenheiten und Features der beliebtesten Plattformen für die Geschäfts- und Publikumsskommunikation kennen und wissen, wie wir sie für unsere Kommunikationsziele einsetzen können. 

Controlling und Evaluation

Am Ende des Tages steht bei allen Massnahmen immer die gleiche Frage an: Was hat es gebracht? Soziale Netzwerke bieten sehr viele Daten zur Analyse im Backend an. Wir lernen, wie wir die Zahlen interpretieren und unsere Distributionsstrategie aktuellen Ereignissen oder Saisonalitäten anpassen können. 

Praxistransfer und Networking

Während des Kompaktkurses verfassen alle Teilnehmenden eine Praxisarbeit, in der wir das Gelernte reflektieren und mit einem konkreten Bezug auf Ihr Unternehmen anwenden. Wir erweitern unser persönliches Netzwerk nicht nur mit den anderen Kursteilnehmenden in der eigenen Klasse. Die Module, Modulen 1 und 6 sowie den Abschlusstag erleben wir gemeinsam mit unseren Kollegen und Kolleginnen vom Kompaktkurs Corporate Online Content Producer/in. 

6 Lernmodule

Der Kompaktkurs Social-Media Content Producer/in besteht aus sechs Lernmodulen und einem Finaltag für die Präsentation der Abschlussarbeiten. Der Fokus der Weiter- und Asbildung zum Social-Media Content Producer/in liegt klar auf dem täglichen Betrieb und der Weiterentwicklung des Social-Media Contents aus inhaltlicher und prozessualer Perspektive. Fast alle Module sind auch als Einzelseminar buchbar.

Modul 1 - Konzeptmethoden für die digitale Transformation
Design Thinking, Agile Scrum und Lean Protoyping gehören zu den wichtigsten Werkzeugen und Methoden der digitalen Transformation. Wir lernen, wie wir sie für unsere Contentproduktion nutzen können. 

Modul 2 - Im Dialog - Community- & Influencermanagement*
Am einfachsten konvertieren Sie Follower/innen zu Kunden über den positiven Dialog. Wir lernen negativen Resonanzmustern auszuweichen und was wir beachten sollten, wenn wir mit Influencer/innen arbeiten. 

Modul 3 - Facebook & Instagramm - Storytelling und Backend*
Facebook-Posts und Insta-Storys gehören zu den beliebtesten digitalen Formaten. Mit den richtigen Inhalten schaffen Sie Sympathie und Beachtung für Ihre Marke und Botschaften.

Modul 4 - Youtube & TikTok - Storytelling und Backend*
Videos in verschiedenen Formaten für die beliebtesten Publikumsplattformen konzipieren und produzieren. Hardware, Software, Tipps und Tricks für Youtube und TikTok im professionellen Einsatz.

Modul 5 - B2B-Storytelling - Linkedin für Unternehmen*
Das beliebteste Businessnetzwerk LinkedIn spielt in einer zeitgemässen Unternehmenskommunikation eine zentrale Rolle: Als Informationsquelle, als Recruiting-Pool und als Absatzkanal. 

Modul 6 - Analytics - Corporate Web und Social Media
Den ROI für Digital Corporate Content zu messen, gehört zu den Kernaufgaben jeder Kommunikationsabteilung. Mit den richtigen Tools und ein bisschen Übung schaffen Sie Mehrwert für Ihre Organisation.

Abschlusstag
Gemeinsam mit den Kollegen und Kolleginnen vom Kompaktkurs Corporate Online Content Producer/in präsentieren wir uns gegenseitig unsere Abschlussarbeiten und feiern unsere neu erlernten Skills beim gemeinsamen Mittagessen. 

* Diese Seminare können auch einzeln gebucht werden.

Verantwortliche Personen
Studienleitung
Rafael Azzati
Digitale Kommunikation und massgeschneiderte Angebote
Administration
Claudia Meier
Kursadministration Angebote Journalismus und Kommunikation
TOP