0
Eine Parkbank, ein Baum und ein Abfalleimer vor einem Rapsfeld
Kommunikation – Masterclass

Kompaktkurs Social Content Creation – Management

Das Management von Communities in Krisensituationen erfordert spezielle Fähigkeiten. Die Beziehungspflege zu den Medien, der Einsatz von Influencern und das Thema Social Bots stehen hier im Fokus.

Wie machen Sie aus Followern und Followerinnen Kunden und Kundinnen? Worauf muss man bei der Krisenkommunikation in sozialen Medien achten? Wie müssen Sie Influencer und Influencerinnen in Ihre Gesamtkommunikation einbinden? Wie nutzen Sie soziale Medien für Ihre Marketingautomation, welche Rolle spielen Chatbots dabei?
 
Mit dem Kompaktkurs Social Content Creation – Management erhalten Sie das Wissen, die Performance Ihrer Aktivitäten in digitalen Medien und sozialen Netzwerken auf das nächste Level zu heben. Sie verbessern Ihre Prozesse im Communitymanagement und erfahren aus erster Hand, wie Sie im Krisenfall richtig reagieren. Sie lernen, wann sich der Einsatz von Influencer und Influencerinnen lohnt und welche Mechanismen in dieser speziellen Kommunikationsdisziplin greifen. Zum Abschluss tauchen wir in die Welt der Chatbots und Marketing-Automation ein. Sie erfahren, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit Sie mit den neuesten Werkzeugen Ihre Unternehmenskommunikation gewinnbringend managen können.

Der Kompaktkurs Social Content Creation - Management setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

Modul 1: Community Management – Dialog und Vernetzung*
Am einfachsten konvertieren Sie Follower zu Kunden über den positiven Dialog. Wir besprechen, wie Sie negativen Resonanzmustern ausweichen und zeigen die wichtigsten Tools im Community Management. 2 Tage.

Modul 2: Social Media Krisenkommunikation – Praxis-Workshop*
Im Zeitalter der Empörungsgesellschaft entstehen Shitstorms schneller als je zuvor. Niemand kann sich davor schützen. Social Media Profis sind auf die wahrscheinlichsten Krisenszenarien vorbereitet. 2 Tage.

Modul 3: Beziehungspflege – Medienarbeit in Sozialen Medien*
Nichts geht über gute Kontakte. Das gilt auch für die Medienarbeit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Kommunikation mit Journalisten optimieren können ­– über Online-Kanäle und Social Media. 1 Tag.

Modul 4: Influencer – Strategie, Konzepte, Management*
Influencer sind mehr als gewöhnliche Markenbotschafter. Sie erschaffen Content, den Zielgruppen akzeptieren und machen Produkte, Organisationen oder Botschaften beliebt und begehrenswert. 2 Tage.

Modul 5: Social Tools – Chatbots und Marketing Automation*
Chatbots haben eine hohe Akzeptanz und werden immer öfter für den First Level Support in allen Branchen eingesetzt. Kombiniert mit Marketing Automation erreicht Ihre Kommunikation maximale Effizienz. 2 Tage.

* Diese Module können auch als Einzelseminare gebucht werden. 

Verantwortliche Personen
Studienleitung
Rafael Azzati
Digitale Kommunikation
Administration
Claudia Meier
Kursadministration Angebote Journalismus und Kommunikation
TOP