0
Journalismus – Grundlagen

Wirtschaft – Grundlagen von Aktien bis Zinsen

Wie hängen Teuerung, Währung, Nationalbank, Import und Export zusammen? Was ist die Rolle von Banken? Und wie liest man die Bilanz eines Unternehmens? Grundwissen –gerade auch für Journalist/innen.

Geld regiert die Welt. Und die Mechanismen der Wirtschaft bestimmen politische und gesellschaftliche Entwicklungen. Darum müssen Journalistinnen und Journalisten nicht nur das Prinzip von Angebot und Nachfrage verstehen, sondern auch, wie Teuerung, Währung, Nationalbank, Import und Export zusammenhängen, was die Rolle von Banken ist und wie man die Bilanz eines Unternehmens liest.
 
Der Kurs bietet kompaktes Grundwissen, attraktiv vermittelt anhand von Planspielen und Übungen. So gründen Sie etwa ein Unternehmen, fusionieren es mit einem Konkurrenzunternehmen und bringen es an die Börse – alles natürlich im fiktiven Spiel.

Matthias Heim ist Wirtschaftsjournalist bei SRF; Jürg Rüttimann ist Leiter Business Development und Stellvertretender Geschäftsführer bei awp Finanznachrichten AG.

Testimonial
Super für jeden, der einen Crash-Kurs in Wirtschaft und BWL sucht
Livia Kurmann, Surseer Woche
Verantwortliche Personen
Studienleitung
Claudia Schlup
Diplomausbildung Journalismus
Administration
Noreen Koch
Kursadministration Angebote Journalismus
TOP
Corona-Massnahmen: Ab dem 18. Oktober 2021 gilt am MAZ die Zertifikatspflicht. Weitere Informationen.