0
Medienarbeit – Grundlagen

Medienarbeit – Grundlagen für die Praxis

Redaktionen erwarten von Ihnen professionelle Serviceleistungen. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Journalistinnen und Journalisten «ticken» – und was das konkret für Ihre Medienarbeit bedeutet.

Was erwarten die Redaktionen von den Medienstellen, welche Inhalte und Formate helfen ihnen für ihre journalistische Arbeit – und was ärgert sie mehr? Die Fragen sind entscheidend für eine effektive Medienarbeit in den Unternehmen oder in einer Verwaltung.

Der eintägige Kurs vermittelt die wichtigsten Dos and Don’ts einer professionellen Medienarbeit. Im Fokus steht die Optik der Journalistinnen und Journalisten: Wer ihre Bedürfnisse kennt, richtet die eigene Medienarbeit konsequent danach aus. Der Werkzeugkasten ist gespickt mit einfach umsetzbaren und praktischen Ideen, wie sich die Zusammenarbeit zwischen Unternehmenskommunikation und Redaktionen verbessern lässt. Sie erhalten neue Inputs, diskutieren und lernen von Best-Practice-Beispielen. So, dass Ihre Medienarbeit am Ende die gewünschte Wirkung erzielt. 

Verantwortliche Personen
Studienleitung
Elmar zur Bonsen
CAS Brand Journalism & Corporate Storytelling
Administration
Katja Abächerli
Kursadministration Angebote Kommunikation
TOP
Corona-Massnahmen: Ab dem 18. Oktober 2021 gilt am MAZ die Zertifikatspflicht. Weitere Informationen.