0
Journalismus – Grundlagen

Interview – Grundlagen

Keine journalistische Form ist so authentisch wie das Interview – lernen Sie, wie Sie Menschen zum Reden bringen, welche Fragen zum Ziel führen, wie Sie dem Gesagten schliesslich eine Struktur geben.

Interviews sind beliebt – manchmal zu beliebt: Rasch ein paar Fragen gestellt, und schon ist eine halbe Zeitungsseite gefüllt. Aber was macht ein gelungenes Interview aus? Wann ist es überhaupt zweckmässig? Wie viel Vorbereitung ist nötig? Wie giessen wir das Gesagte am Ende in eine passende Form? Auf diese Fragen gibt der Kurs klare Antworten.

Damit Sie auch im Interview zu klaren Aussagen kommen, üben wir aktives Zuhören und erweitern die Palette unserer Frage- und Reaktionstechniken. Dazu gehört, die Leute zum Reden zu bringen. Und richtig einzusteigen und das Gespräch in unserem Sinn zu lenken.

Sie lernen zudem die unterschiedlichen Interviewtypen kennen und erproben insbesondere das kontroverse Interview und das Interview zur Person.

Profis geben Einblick in ihre Arbeit. Sie leiten Sie an und geben Ihnen Rückmeldung zu diesem inspirierenden Spiel um Fragen und Antworten, zu dieser journalistischen Form, die authentisch wie keine andere ist.

Testimonial
«Perfekt für die Praxis im Alltag, mit hervorragenden Dozierenden!»
Andrea Schweizer, Journalistin, Nau Media AG
Testimonial
«Wenn du an deiner Fragetechnik oder deinem Auftreten feilen willst, ist dieser Kurs richtig.»
Kristina Gysi, Redaktorin, Zuger Woche
Testimonial
«Ich werde das nächste Mal viel zielbewusster an ein Interview gehen. Ich weiss, was es zu beachten gilt und was ein gutes Interview ausmachen kann.»
Sarah Grandjean, Journalistin, Bieler Tagblatt
Verantwortliche Personen
Studienleitung
Bernd Merkel
Diplomausbildung Journalismus | VJ-Lehrgang
Administration
Barbara Buholzer
Kursadministration Angebote Journalismus
TOP
 Wir machen weiter: Fast alle MAZ-Kurse finden online statt. Weitere Informationen.