0
Kooperation

Spezialisierungsstudium Journalismus und Medien

Seit 2004 organisiert das MAZ für Studierende der Pädagogischen Hochschule PH Luzern das Spezialisierungsstudium Journalismus und Medien (SPJM).

In diesem Allround-Angebot erwerben Studierende aller Stufen medienbezogene Zusatzkompetenzen. Sie erweitern ihre Medienkenntnisse, gewinnen Einblicke in die journalistische Praxis und erfahren, wie Medienproduktionen und Journalismus als Methode im Unterricht eingesetzt werden können.

Weitere Themen sind die professionelle Öffentlichkeits- und Medienarbeit, Medienrecht und Medienethik.

Schwerpunkte im Bachelorstudium sind:

  • Elemente und Grundlagen des journalistischen Handwerks
  • Darstellungsformen, Gestaltungsmittel und Produktionsverfahren der Mediengattungen Zeitungen, Zeitschriften, Radio, TV, Web
  • Grundlagen wirkungsvoller Öffentlichkeits- und Medienarbeit.

Das SPJM umfasst je nach Studientyp:

  • Bachelor: 7 Module in 3 Jahren = 7 Punkte nach ECTS
  • Master: 10 Module in 4 Jahren = 10 Punkte nach ECTS
Verantwortliche Personen
Studienleitung
Frank Hänecke
CAS Innovation im Journalismus | Kompaktkurs Fachjournalismus | Kompaktkurs Multimedia-Storytelling
Administration
Lise Baumann
Kursadministration Angebote Journalismus und Kommunikation

Ähnliche Angebote

TOP
Corona-Update: Die meisten MAZ-Kurse finden online statt. Weitere Informationen.