0
Journalismus – Grundlagen

Auslandjournalismus – Grundlagen

Wie arbeitet ein Auslandredaktor? Wie eine Korrespondentin? Lernen Sie richtig gewichten und verstehen Sie die wichtigsten Begriffe der Aussenpolitik sowie das Zusammenspiel der Institutionen der EU. 

In diesem Kurs erleben Sie die Arbeit einer Auslandredaktion, lernen dabei die wichtigsten Quellen und Arbeitsweisen im Auslandjournalismus kennen und erfahren mehr vom Alltag des EU-Korrespondenten des Schweizer Fernsehens. Eine Auslandredaktorin erzählt zudem, wie sie sich auf Auslandeinsätze vorbereitet.

Sie eignen sich aber auch Grundwissen an: Welches sind die wichtigen internationalen Organisationen, die Blöcke in der Weltpolitik und welches sind wichtige aktuelle Entwicklungen? Und Sie verschaffen sich einen Überblick über die politischen Institutionen der EU (Europäisches Parlament, Europäischer Rat, Rat der Europäischen Union, Europäische Kommission etc.) und diskutieren mit prominenten EU-Befürwortern und -Gegnern, die als Gäste in den Unterricht kommen. 

Testimonial
Spannender Crash-Kurs, der einen aus dem Regionaljournalimus ausbrechen lässt – wenn auch (vorerst) nur im Kopf.
Sarah Wagner, Journalistin, Tele Top
Verantwortliche Personen
Studienleitung
Dominique Strebel
Diplomausbildung Journalismus | CAS Datenjournalismus
Administration
Barbara Buholzer
Kursadministration Angebote Journalismus
TOP