CAS Media Relations

Mit dem CAS Media Relations bietet das MAZ gemeinsam mit der HWZ - Hochschule für Wirtschaft Zürich eine einzigartige Weiterbildung für Mediensprecher und Kommunikationsfachleute an. 

 

Informieren Sie regelmässig die Öffentlichkeit? Haben Sie häufig Kontakt mit Medienschaffenden? Planen Sie Medienkonferenzen oder andere reputationswirksame Auftritte? Sind Sie auf Krisensituationen vorbereitet? Prägen Sie auch die Kommunikation im Web und in den sozialen Medien? Und schaffen Sie mit glaubwürdiger Kommunikation einen Mehrwert für Ihre Organisation?

 

Souverän und kompetent im Rampenlicht

Im CAS Media Relations vertiefen Sie Ihre Kompetenzen im Umgang mit Medienschaffenden und der interessierten Öffentlichkeit. In 18 Tagen erlangen Sie fundiertes und zeitgemässes Fachwissen in Unternehmenskommunikation. Sie üben und verfeinern ein souveränes Auftreten bei Interviews, Präsentationen und Moderationen. Inhalte bringen Sie aber auch schriftlich verständlich auf den Punkt. Und Storytelling ist für Sie kein Fremdwort. Bei uns holen Sie sich auch das Rüstzeug für die erfolgreiche Bewältigung von Krisensituationen. Mit dem Gelernten reflektieren und optimieren Sie Ihre Medienarbeit.

 

Praxisnahe Trainingsmöglichkeiten im Umgang mit Medien

Im Kurs profitieren Sie vom Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmenden, vom professionellen Wissen und den langjährigen und erprobten Erfahrungen unserer Dozierenden. Die Medientrainings im MAZ-TV-Studio gehören zu den Höhepunkten der Weiterbildung. Zudem entwickeln Sie ein Verständnis für die vielfältigen Herausforderungen, welche die Digitalisierung für die Kommunikation von Organisationen nach sich zieht. 


Studiengänge

Infoanlässe