0
real21 – Die Welt verstehen

Verleihung Medienpreis 2020

Zum fünften Mal verleiht der Verein «real21 – Die Welt verstehen» seinen Medienpreis für qualitativ hochstehende Medienbeiträge über Themen der globalen Entwicklung.

Wann: Mittwoch, 4. November 2020, 18.00 bis 20.00 Uhr
Wo: Rathaus Luzern (Ratssaal), Kornmarkt 3, 6002 Luzern
Anmeldung: per E-Mail an info@real21.ch

Auch dieses Jahr nominiert die Fachjury fünf journalistische Beiträge, welche in einem Deutschschweizer Medium erschienen sind und wird drei davon prämieren. Der erste Platz ist dotiert mit CHF 8’000.-, der zweite mit CHF 4’000.- und der dritte erhält CHF 3’000.-.

Programm
18.00 Uhr – Eintreffen der Gäste
18.30 Uhr – Begrüssung im Ratssaal
18.35 Uhr – Festrede
18.50 Uhr – Vergabe real21 Medienpreis 2020
19:20 Uhr – Apéro

Der Verein «real21 – die Welt verstehen» wurde im Mai 2015 von der Schweizer Journalistenschule MAZ und Alliance Sud, der Arbeitsgemeinschaft der Schweizer Hilfswerke, gegründet. Er unterstützt und fördert mit dem Medienfonds zwei Mal im Jahr die Berichterstattung in Deutschschweizer Medien über Themen der globalen Entwicklung. Mit dem Medienpreis (Haupt- und Förderpreis) werden qualitativ hochstehende Medienbeiträge prämiert.

TOP