0
Journalismus – Grundlagen

Video fürs Web – von der Idee zum Beitrag

Machen Sie Videos, die die Betrachter in den Bann ziehen. Von der ersten Idee bis zum Feinschliff lernen Sie alle wichtigen Schritte kennen und umsetzen.

Wie erreiche ich, dass das Publikum mein Video nicht nach ein paar Sekunden wegklickt? Und was braucht es, dass die Leute bis zum Schluss dranbleiben?

In diesem Workshop erlernen die Teilnehmenden den Workflow von der Idee bis zur Veröffentlichung. Anhand von vielen Beispielen sehen sie, was funktioniert und was nicht. Sie erkennen die Gesetzmässigkeiten dahinter, die für alle Web-Videos gelten.   

Die Kursteilnehmenden lernen die Grundlagen fürs Planen (Storyboard), Filmen (5-Shot-Technik), Schneiden und Publizieren von Kurzfilmen. Mit der Kamera und der Software, die ihnen auch im beruflichen Alltag zur Verfügung stehen. Ein besonderes Augenmerk gilt dem Storytelling, dem Schnittrhythmus und der Materialkunde (Kamera, Mikrofon, Stativ, Licht etc.).

Verantwortliche Personen
Studienleitung
Beat Rüdt
Visueller Journalismus | Visuelle Kommunikation
Administration
Claudia Meier
Kursadministration Angebote Journalismus und Kommunikation
TOP
Corona-Massnahmen: Ab dem 18. Oktober 2021 gilt am MAZ die Zertifikatspflicht. Weitere Informationen.