0
Journalismus – Grundlagen

Video – Drehen mit der Spiegelreflexkamera

Aktuelle Spiegelreflexkameras eignen sich bestens für den Videodreh. Was Sie an Theorie erfahren, setzen Sie gleich praktisch um.

Kameras und digitale Geräte zur Filmbearbeitung wurden in den letzten Jahren immer günstiger – und somit praktisch für jedermann erschwinglich. Spiegelreflexkameras mit Filmfunktion kommen im journalistischen Alltag immer häufiger zum Einsatz und bieten zusätzliche Möglichkeiten für Fotografinnen und Fotografen.

Im Kurs lernen die Teilnehmenden, wie sie ihre Spiegelreflexkamera zum Filmen einsetzen. Auf der theoretischen Grundlage von Dramaturgie und Storytelling machen sie Aufnahmen und erhalten Einblick in die audiovisuelle Postproduktion. 

In der anschliessenden Diskussion erkennen Sie die Vor- und Nachteile der jeweiligen Kamerasysteme und können einschätzen, wann sich ihr Einsatz lohnt.

Verantwortliche Personen
Studienleitung
Gian Vaitl
Fotografie
Administration
Claudia Meier
Kursadministration Angebote Journalismus und Kommunikation
TOP