0
Journalismus – Grundlagen

Radio-Interview – Grundlagen

Gute Interviews, aussagekräfte Quotes. Dieser Kurs vermittelt verschiedene Fragetechniken und zeigt, wie wir unter Zeitdruck Interviews führen, die auf klare und erhellende Aussagen zielen.

Ob Interview, Gespräch oder einzelnes Quote: Was unser Gesprächspartner, unsere Gesprächspartnerin sagt, hängt entscheidend davon ab, wie und was wir fragen. 
 
Was also macht ein gutes Radio-Interview aus? Wie schaffen wir es, von der befragten Person nicht nur klare, sondern auch attraktive Antworten zu erhalten? Wie viel Vorbereitung und Vorwissen ist nötig, um die «richtigen» Fragen zu stellen? Wo helfen uns Gefühl und Intuition weiter?

Im Kurs lernen wir verschiedene Fragetechniken kennen. Wir probieren sie aus, analysieren Interviews – natürlich auch unsere – und überlegen uns Techniken, wie wir zu spannenden, interessanten Aussagen kommen. Und wir  legen uns Tipps und Tools zurecht, mit deren Hilfe wir auch unter Zeitdruck  aussagekräftige Interviews führen können.  

Testimonial
Der Dozent ist kompetent und vermittelte uns sinnvolle und praktische Inputs.
Marcello Capitelli, Mitarbeiter, Radio X
Testimonial
Ein wichtiger Kurs für das gute Interview.
Joni Merz, Redaktor, Radio lifechannel
Das Bild zeigt Daniel Koch, den ehemaligen Leiter der Abteilung «Übertragbare Krankheiten» des Bundesamts für Gesundheit
Verantwortliche Personen
Studienleitung
Simon Leu
Diplomausbildung Journalismus | Radio-Lehrgang
Administration
Barbara Buholzer
Kursadministration Angebote Journalismus
TOP