0
Journalismus – Grundlagen

Multimedia-Storytelling – Fotos/Videos fürs Web

Multimedia geht nie ohne Bild. Oft sind Fotos bei einem Online-Auftritt gar das wichtigste. Ein Kurs, der uns Schritt für Schritt durch alle Stationen führt, von der Aufnahme bis zum Copyright. 

Wer online multimedial präsent sein will, kommt ohne Bilder nicht aus, stille oder bewegte. Oft stehen sie gar im Zentrum. Wir passieren gemeinsam die wichtigsten Stationen der Aufnahme und Zubereitung: Wir starten mit den Grundlagen der Motivsuche und der Aufnahme, beschäftigen uns mit der elementaren digitalen Bearbeitung, der Formatierung und Einbindung in einen Webauftritt – und vertiefen dies in Übungen. Weitere Themen sind Bildstrecken, Slideshows (Fotoreportagen), externe Bildbeschaffung, und schliesslich die Frage nach den Copyrights.

Tag 1

  • Einführung Digitalkamera für Bild und Video
  • Belichtungskontrolle, Weissabgleich, Schärfenkontrolle, Optik & Perspektive, Nahaufnahmen
  • Basics Videoton
  • Bilder und Video fürs Web: Auflösung, Dateiformate, Komprimierung
  • Basics Bildgestaltung
  • Basics Reportage/Videoregeln
  • Themen visuell umsetzen und gestalten.
  • Fotografische Übungen
  • Basics Bildbearbeitung

Tag 2

  • Video Übungen
  • Basics Videoschnitt
  • Besondere Anforderung für Bilder/Videos im Web

Dieser Kurs ist Teil des «Multimedia-Storytelling – Kompaktkurs». Er kann auch separat gebucht werden.
 

Verantwortliche Personen
Studienleitung
Frank Hänecke
CAS Innovation im Journalismus | Kompaktkurs Fachjournalismus | Kompaktkurs Multimedia-Storytelling
Administration
Lise Baumann
Kursadministration Angebote Journalismus und Kommunikation
TOP
 Wir machen weiter: Fast alle MAZ-Kurse finden online statt. Weitere Informationen.