0
Journalismus – Grundlagen

Kommentar – Grundlagen

So schreiben Sie gute Kommentare: formulieren Sie pointiert statt wischi-waschi. Kommen Sie rasch auf den Punkt. Und verwechseln Sie einen Kommentar nicht mit einem Freibrief für Abrechnungen.  

Ein Kommentar lässt niemanden kalt. Deshalb gehört er zu den beliebtesten journalistischen Formen. Aber die meisten Kommentare, die wir lesen oder hören, sind nur in Ansätzen Kommentare – sie langweilen rasch.

Im Kurs lernen Sie, was einen echten Kommentar ausmacht. Und dass es neben dem Handwerklichen eine klare Haltung braucht. Sonst wird der Kommentar zu einem faden Sowohl-als-auch, statt pointiert einen Standpunkt zu vertreten.

Auf dem Weg dahin reflektieren wir eine Faustregel, die noch immer gilt: Journalistinnen und Journalisten bewegen sich zwischen Berichten und Gewichten. Doch gewandelt hat sich in den vergangenen Jahren das Verhältnis: Textformen wie Kommentar, Analyse oder Kolumne treten mehr und mehr in den Vordergrund, während die blossen 'News' an Bedeutung verlieren.

Wir erproben unterschiedliche kommentierende Formen, stellen aber auch grundsätzliche Fragen wie: Sind die Medien Richter oder Schiedsrichter? Sind Kommentare Predigt oder Polemik?

Und selbstverständlich wird der Dozent im Kurs selbst zum Kommentator – wenn er Ihre Übungstexte analysiert. Oft auf humorvolle, und stets auf konstruktive und faire Art.  

Testimonial
Ich weiss jetzt, was einen guten Kommentar ausmacht. Ein humorvoller Dozent bietet einen guten Mix von Theorie und Praxis.
Debora Berweger, Redaktorin Thurgauer Zeitung.
Testimonial
Theorie unterhaltsam verpackt, Praxis zielführend geübt, enthusiastischer, humorvoller Dozent: Volle Empfehlung für alle.
Remo Zollinger, Redaktor Rheintal Medien.
Testimonial
Guido Kalberer kommentiert die Kommentare der Studenten mit Humor und Verstand. Wer zwei Tage Spass haben und gerne etwas lernen will: besuchen!
Adrian Uhlmann, Redaktor Schweizerische Gewerbezeitung.
Verantwortliche Personen
Studienleitung
Bernd Merkel
Diplomausbildung Journalismus | VJ-Lehrgang
Administration
Barbara Buholzer
Kursadministration Angebote Journalismus
TOP
 Wir machen weiter: Fast alle MAZ-Kurse finden online statt. Weitere Informationen.