0
Kommunikation – Grundlagen

Auftrittsangst überwinden

Allein beim Gedanken an eine Präsentation werden viele Menschen nervös. Wenn Sie spüren, dass Lampenfieber anfängt Ihre Auftritte zu beeinträchtigen, wird es Zeit, etwas dagegen zu tun. 

Von Bühnenprofis wird erwartet, dass sie locker auftreten und in Vorstellungen jeweils ihre Bestleistung abrufen können. Bis dahin ist es aber nicht nur für Künstlerinnen und Künstler ein langer Weg.

In diesem Tageskurs schauen wir deshalb hinter die Kulissen und lernen Tipps und Tricks aus dem Schauspielbereich kennen. Anhand von Atem-, Körper- und Improvisationsübungen trainieren wir den Umgang mit Stress-Situationen. Es werden Wege gezeigt, wie Nervosität positiv genutzt werden kann, damit Sie vor Publikum das volle Potenzial abrufen können. Die Analyse von Statusverhalten hilft Ihnen, Machtstrukturen schneller zu durchschauen. Mit einfachen Mitteln und Verhaltensänderungen stärken wir Ihr Selbstvertrauen und fördern Ihre stimmliche und körperliche Präsenz.

Verantwortliche Personen
Studienleitung
Roman Dudler
CAS Rhetorik und Moderation
Administration
Barbara Trauffer
Kursadministration Angebote Kommunikation
TOP
Corona-Massnahmen: Ab dem 18. Oktober 2021 gilt am MAZ die Zertifikatspflicht. Weitere Informationen.