0
Jobbörse

Stellenangebote

Mit den hier publizierten Stellen und Praktika von Unternehmen aus den Bereichen Medien und Kommunikation unterstützen wir unsere Studierenden bei der Jobsuche.

Ausserdem können Studierende eigene Stellengesuche erfassen - auch dies ist gebührenfrei.

Weitere Stellenangebote aus der Medien- und Kommunikationsbranche:
www.medienjobs.ch
jobs.prsuisse.ch

Redaktor mit Online-Schwerpunkt w/m/d (80 - 100 %)

Firma
Nuklearforum Schweiz
Website
www.nuklearforum.ch
Firmenbeschrieb
as Nuklearforum Schweiz steht für die Vorteile der friedlichen Nutzung der Kerntechnik für Mensch und Umwelt. Seit über 60 Jahren unterstützt das Nuklearforum Schweiz als wissenschaftlich-technische Fachorganisation den Meinungsbildungsprozess im Bereich der Kernenergie und trägt als
Informations- und Dialogplattform fundiert zur öffentlichen Debatte bei.
Medium
Online
Stellenantritt
Per sofort
Aufgabengebiet
Sie arbeiten proaktiv als Mitglied unseres kleinen Teams mit bei der Umsetzung der integrierten Kommunikation des Verbandes. In unserer Newsroom-Struktur übernehmen Sie die Betreuung und Weiterentwicklung unseres Webauftritts und weiterer Online-Kanäle. Dazu initiieren und steuern Sie neue Digital-Projekte und haben ein Auge auf Trends und Entwicklungen in der Online-Kommunikation. Ausserdem sind Sie verantwortlich für verschiedene Themen und entwickeln dafür spannende, crossmediale und zielgruppengerechte Formate (z.B. Fachartikel, Storytelling, Interviews, Video-Beiträge, Grafiken).
Anforderungsprofil
Sie sind ein echter Teamplayer mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium (Uni/FH) im Bereich Kommunikation oder einer gleichwertigen Ausbildung. Erste Berufserfahrung und technisch-wissenschaftliches Verständnis sind von Vorteil. Sie sind in der Lage, auch komplexe Themen verständlich darzustellen. Sie haben Freude an redaktionellen Tätigkeiten und ein gutes Gespür für spannende Themen und Stories rund um Kerntechnik, Energie und Politik. Vertraut mit den Instrumenten und Trends der digitalen Kommunikation bringen Sie gerne auch Kenntnisse der Office-Palette, Adobe Creative Cloud und Erfahrungen in CMS oder Webpublishing mit. Stilsicheres Deutsch sowie gute Englisch- und Französischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Weitere Sprachen sind von Vorteil.
Arbeitsort
Olten
Kontaktperson
Herr Stefan Diepenbrock, Leiter Kommunikation
Kontakt-E-Mail
bewerbung@nuklearforum.ch
Bemerkung
Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Aufgabe mit attraktiven Anstellungsbedingungen, viel Gestaltungsspielraum am Puls der
Energiewirtschaft sowie einen zentralen Arbeitsplatz in Olten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per
E-Mail (bewerbung@nuklearforum.ch) an den Geschäftsführer des Nuklearforums Schweiz
Lukas Aebi.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Stefan Diepenbrock, Leiter Kommunikation, Tel.-Nr. 031 560 36 50.
Zurück
TOP
 Wir machen weiter: Fast alle MAZ-Kurse finden online statt. Weitere Informationen.