Veranstaltungen


real 21 - Verleihung Medienpreis 2018

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18.15 – 19.30 Uhr

Rathaus Luzern (Ratssaal), Kornmarkt 3, 6002 Luzern

Zum dritten Mal wird der Medienpreis von real21 verliehen. Prämiert werden qualitativ hochstehende Medienbeiträge zu Themen der globalen Entwicklung.

 

Eine Fachjury verleiht jährlich einen Haupt- und einen Förderpreis für journalistische Beiträge in einem Deutschschweizer Medium. Der Hauptpreis beläuft sich auf CHF 10‘000.-, der Förderpreis auf CHF 5‘000.-. Es wurden Beiträge berücksichtigt, die zwischen Juli 2016 und Juli 2017 in Deutschschweizer Medien publiziert wurden. 

 

Programm

 

Der Verein «real21 – die Welt verstehen» wurde 2015 gemeinsam vom MAZ – die Schweizer Journalistenschule und Alliance Sud, der Arbeitsgemeinschaft der Schweizer Hilfswerke gegründet. Finanziert wird real21 durch Beiträge der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA).