Publikationen


Publikationen, Medien-Fachtexte

Hier verweisen wir auf ausgewählte Beiträge zu Medien-Themen oder Publikationen aus unserem Team (nach Datum).

 

Factsheet «Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte und die Medienfreiheit in der Schweiz», eine Publikation des Schweizerischen Kompetenzzentrums für Menschenrechte (SKMR), unterstützt durch das MAZ und Studienleiter Dominique Strebel, 3. Mai 2016

 

«Quellenschutz von Fall zu Fall», Dominique Strebel gibt 11 Lektionen zum sicheren Umgang mit Informanten.  Medienwoche, 21. Januar 2015

 

«Tagestext: Würdigung der Jury», Bernd Merkel, Stiftung Ostschweizer Medienpreis, Juni 2014

 

«Widersprüchliche Positionen der Preisträger», Reto Camenisch, Edito + Klartext Medienmagazin, 14.4.14

 

Erforscht die Recherche! Blogeintrag auf investigativ.ch von Dominique Strebel, 12.4.14

 

Hänecke, Frank: Neue Anforderungen an Medienberufe. In: Tages-Anzeiger, 24.3.2014, Aus- und Weiterbildungsbeilage, S. 32. (> PDF)

 

Camenisch, Reto: Porträts aus 30 Jahren / Edition Stephan Witschi, Zürich, 2012, 160 Seiten, 26 x 30 cm, deutsch/englisch, Hardcover, ISBN 978-3-9523619-7-9

 

Bigi, Hugo (2012): Journalism Education between Market Dependence and Social Responsibility. An Examination of Trainee Journalists. HWZ Schriftenreihe für Betriebs- und Bildungsökonomie, Bd. 13. Bern, Stuttgart, Wien: Haupt Verlag. - Reference: SCOMS28

 

Camenisch, Reto: Berge Pilger Orte / 2011, Edition Stephan Witschi, Zürich, 136 Seiten, 30 x 38 cm, deutsch/englisch, Hardcover Leinen, ISBN 978-3-9523619-3-1

 

Stark, Alexandra:: Message 3/2011 «Die Kompetenten»

 

Hänecke, Frank: Dr. mult. Media - Eine grenzüberschreitende Ausbildung reagiert auf den Medienwandel. In: Neue Zürcher Zeitung; 6.4.2010, Seite 48, Dossier Medien - Direktlink Onlinebeitrag

 

Stark, Alexandra: «Journalism reloaded» - kompetent in die Zukunft. Masterarbeit im Studiengang New Media Journalism, Universität Leipzig/in Zusammenarbeit unter anderem mit dem MAZ, 93 Seiten, Oktober 2010.

 

Egli von Matt, Sylvia: Bigger, better, faster, more - Konkurrenz zum Fernsehen,Verkauf von Online-Inhalten, Tempo: Eindrücke eines Kurzbesuches bei «Guardian»,«Times» und «DailyTelegraph». In: Schweizer Journalist 12/2009-1/2010. 

 

Hänecke, Frank: Medienkonvergenz und Journalismus-Ausbildung. In: Message – Multimedial erzählen 2/2009, S. 14 – 15.

 

Egli von Matt, Sylvia, Direktorin des MAZ, hat 2008 auf ihrer Studienreise in Skandinavien innovative Redaktionen und Journalismusschulen besucht. Angetroffen hat sie Medienmenschen, welche die journalistische Zukunft aktiv und kreativ mitgestalten, weil sie fest an sie glauben. Heimgekehrt ist sie mit vielen Anregungen und in optimistischer Grundstimmung. Folgende Texte erschienen im Schweizer Journalist 8+9/2008.

 

Egli von Matt, Sylvia: Skepsis, Leidenschaft und Wissen. Weltweite Versuche zur Verbesserung der Journalistenausbildung. Weltweit gibt es Bestrebungen, die Ausbildung von Journalisten zu verbessern, um die Qualität der Medien zu sichern. Ein Kongress in Singapur befasste sich mit entsprechenden Fragen. In: NZZ, 27. Juli 2007. (PDF)

 

Egli von Matt, Sylvia: Die Zukunft braucht Leidenschaft. In : Schweizer Journalist 11/2007 (PDF)

 

Egli von Matt, Sylvia: Journalismus hat Zukunft. In: Gazette 4/2007 (PDF)

 

Egli von Matt, Sylvia: Auf der Suche. Welche Ausbildung brauchen Journalisten für ihre Arbeit in der multimedialen Redaktion von morgen? Erkenntnisse aus Umfragen und Gesprächen mit Entscheidern in Europa, den USA und Asien. In: Message 4/2007 (PDF)

 

Käppeli, Heiner : Statement des Jahres 2007
Am Morgen des 13. Dezember 2007 wartet die Schweiz gespannt auf eine Antwort. Die brisante Frage: Wird sie oder wird sie nicht? Kurz nach acht Uhr schreitet sie zum Rednerpult: Eveline Widmer-Schlumpf, am Vortag überraschend zur Bundesrätin gewählt. (PDF, MAZ – Die Schweizer Journalistenschule, Luzern, 31.März 2008)

 

Käppeli, Heiner: Wie sag ich es den Journalisten? (Januar 2006; PDF)

 

Käppeli, Heiner: DAS Interview zum Swissair-Grounding unter der Lupe
Das 10-vor-10-Interview mit dem UBS-Vize Alberto Togni, am Tag als die Swissair nicht mehr flog, gab viel zu reden. Weshalb missglückte das Gespräch? Lag es an der vermeintlichen Uneinsichtigkeit des Interviewpartners oder am Fragestil der Moderatorin? Unsere Analyse versucht darauf Antworten zu geben.
Interview sehen - Real Media, (C) SF DRS

 

Kopp, Simon: Verwaltungsrat und Krisenkommunikation. Medienarbeit in der Krise als Chance. Dossier mit wichtigen Tipps, Instrumente und Checklisten.

 

MAZ: Aufnahmeprüfungen für die Diplomausbildung Journalismus