Multimedia-Storytelling – Kompaktkurs

Machen Sie sich fit für multimediale Geschichten und praktisches Arbeiten mit digitalen Medien: Der Multimedia-Storytelling – Kompaktkurs vermittelt Ihnen Grundlagen und Knowhow zu einzelnen Multimedia-Formaten. 

 

Konvergentes redaktionelles Arbeiten, der digitale Wandel und die veränderte Mediennutzung erfordern viele neue Kompetenzen, die Sie sich Schritt für Schritt aneignen möchten.

 

Ein Kompaktkurs für Online und Multimedia

Am Einführungstag zu «Digitale Formate und Kanäle - Übersicht» erkunden wir Stärken und Schwächen einzelner Genres bzw. Kanäle, gelungene Verbindungen von Formaten und journalistische Beispiele im Netz. Wir zeigen, welcher Teil einer Story durch welches Format am besten erzählt wird, wo sich also Text, Bilder, Videos, Karten, Infografiken oder Diagramme besonders eignen.

 

Am zweiten Tag zu « Multimedia im Tagesgeschäft - kurz, schnell und gut» befassen wir uns mit effektiven Mini-Formen, die Texte multimedial ergänzen und sich etabliert haben: Social-Media-Teaser, untertitelte Videonachrichten, Interview-Snippets, Video-Foto-Collage, Stimmungsrundgang mit Ich-Stimme oder kurzen Video-Statements. Mit einfacher Ausrüstung (iPhone & Co.) erkunden Sie praktische Tools.

 

Die Kurse können einzeln ausgewählt oder alle zum Kompaktpreis kombiniert werden. 

 

Auf zu weiteren Online- und Multimedia-Kompetenzen

Mit dem Multimedia-Storytelling – Kompaktkurs haben Sie sich eine nützliche Basis für multimediales journalistisches Arbeiten im Web gelegt.

 

Eine ideale Fortsetzung bildet der «Audiovisuelle Produktion – Kompaktkurs», der die Formate Video, Infografik und Animation bzw. Interaktion behandelt.


Multimedia-Storytelling - Kompaktkurs 19 Herbst

30.10.2019 - 14.1.2020
Dauer: 6 Tage