News


Zertifikate für gelungenes Storytelling

16 Studierende mit Kommunikationsberufen in Unternehmen und Verbänden haben am 13. August 2019 den CAS Brand Journalism & Corporate Storytelling 2019 erfolgreich abgeschlossen.

Die Absolventinnen und Absolventen haben in praxisnahen Unterrichtseinheiten gelernt, unternehmensrelevante Themen in attraktive Geschichten für unterschiedliche Medienformate zu übersetzen und massgeschneiderte Content-Strategien zu entwickeln. Die Abschlussarbeit bestand aus der Konzeptionierung und eigenständigen Umsetzung eines Videos. Nach der Präsentation ihrer Abschlussarbeiten durften sie die Zertifikate entgegennehmen.

 

Der CAS Brand Journalism & Corporate Storytelling bietet das MAZ gemeinsam mit der Hochschule Luzern – Wirtschaft an. Ein einzigartiges Weiterbildungsprogramm für Kommunikationsfachleute aus Unternehmen, Verbänden, Verlagen und Agenturen.

 

Absolventinnen und Absolventen
Sabine Betschart, Nelly Bieri, Sandra Ermel, Sabrina Fretz, Benjamin Fröhlich, Jasmin Huwyler, Cornelia Ineichen, Michèle Jöhr, Tanja Kammermann, Simon Keller, Corinne Kuhn, Janine Löpfe, Carla Sahli, Michael Suter, Barbara Turina, Andreas Zuber.

 

Der nächste CAS Brand Journalism & Corporate Storytelling startet am 29. August 2019.