News


MAZ-Digitaltag 18

Neue Technologien - Spielerei oder Chance? Dieser Fragestellung stellten sich Journalistinnen und Journalisten in Referaten und Workshops am MAZ-Digitaltag 18.

In Workshops gaben erfahrene Journalistinnen und Journalisten ihr Wissen und ihre Erfahrungen in den Bereichen Multimedia und Social Media weiter. Zudem stellten sie in Werkstattgesprächen erfolgreiche Projekte vor und zeigten, wie man mit einfachen Tools neue Technologien gewinnbringend und zeitsparend einsetzt.

 

Erstmals fanden am Morgen drei 110-minütige Hands-On-Workshops statt. Mit den Themen «Social Stories – Geschichten aus WhatsApp, Twitter, Instagram und Co.», «Live-Video auch für kleine Redaktionen» und «KI und Maschinenlernen für den Redaktionsalltag» und den danach folgenden Kurzworkshops (Programm) wurde ein breites Spektrum an digitalen Themen abgedeckt. 

 

Die Handouts zu diesen und den anderen Workshops finden Sie unter www.maz.ch/digitaltag18

 

Sponsor des MAZ-Digitaltag 18 war das Bundesamt für Kommunikation BAKOM.