News


Filmtipp «Shadow Thieves»

Im Dokumentarfilm «Shadow Thieves» begleitet Felix von Muralt über mehrere Jahre fünf ehemalige Berufskollegen. Dabei wird nicht nur die Leidenschaft des Bildermachens von MAZ-Fotografie-Dozent Thomas Kern, Jean Francois Joly, Maurice Weiss, Luca Zanetti und Tomo Muscionico, sondern auch der Umbruch der Fotografie in die digitale Welt gezeigt.

Dieser «Triumph der digitalen Fotografie über die analoge Technik» mit den daraus folgenden Entwicklungen der internationalen Bildindustrie und dem diesbezüglichen Umgang mit Fotografen, welche sich der Autorenfotografie verschrieben haben, wird kritisch hinterfragt und die Bewältigungsmechanismen der fünf Protagonisten aufgezeigt.

 

Felix von Muralt ist ehemaliger Bildjournalist, ICP (International Center of Photography) Student und Mitbegründer der Agentur Lookat.

 

Zum Tailer von «Shadow Thieves» 

 

«Shadow Thieves» wird in ausgewählten Kinos in der Schweiz ab 31. Mai 2018 gezeigt.