News


Q-Club «Big Data – Journalismus in der Zwickmühle»

Mittwoch, 30. Mai 2018

Tamedia, Werdstrasse 21, Zürich

Der Verein Qualität im Journalismus beschäftigt sich am nächsten Q-Club mit der Entwicklung von Big Data. Dies insbesondere nach den Enthüllungen über Cambridge Analytica und Facebook. Jedoch steht der Journalismus im Zentrum: Was bedeutet Big Data für den Journalismus? Welche Möglichkeiten eröffnen sich für Recherchen, Redaktion und Publikation? An welchem professionellen und ethischen Kompass sollten sich Medienschaffende orientieren?

Auf dem Panel:

Bruno Baeriswyl, Datenschutzbeauftragter des Kanton Zürich

Sylke Gruhnwald, Reporterin Republik

Angelo Zehr, Data Journalist SRF

 

Moderation:

Josefa Haas, Medien- und Kommunikationsexpertin

 

www.quajou.ch/q-club