News


MAZ-Multimediatag 17

13. September 2017, 9.30 Uhr

MAZ, Luzern

Multimedia im Redaktions-Alltag –Tools, Tipps und Tricks. Das steht im Zentrum des diesjährigen MAZ-Multimediatags.

 

Eröffnet wird die Tagung durch den Multimedia-Spezialisten Jonas Bayona. Er erklärt, wie man mit dem Diktat der Social-Media-Algorithmen gewinnbringend umgehen kann und dieses Wissen konkret anwendet.

 

In den darauf folgenden praxisnahen Workshops stellen Referentinnen und Referenten die neusten Entwicklungen vor. Anhand von konkreten Beispielen zeigen sie wie diese im Alltag funktionieren und was die Voraussetzungen für erfolgreiches multimediales Arbeiten sind. Wie funktionieren Chatbots im Journalismus? Wann ist Multimedia zum Scheitern verurteilt? Wo finde ich verfügbaren Gratis-Content für Multimedia-Arbeiten? Warum braucht es eine intelligente Planung? Macht der Einsatz von Drohnen im Journalismus überhaupt Sinn? Auf diese und andere Fragen liefern die Referentinnen und Referenten die Antworten – siehe auch das Detailprogramm.

 

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz. Wir freuen uns, Sie an der Tagung zu begrüssen.

 

> MAZ-Multimediatag 17: Handouts, Links und Fotos: http://www.maz.ch/multimediatag17/