News


«ideal – 8 Ansichten»: Fotografien von MAZ-Absolventen

Ausstellung: 22. November bis 13. Dezember 2015

Vernissage: Samstag, 21. November 2015, 17 Uhr

BelleVue – Ort für Fotografie, Basel

Die Ausstellung «ideal – 8 Ansichten» zeigt anregende wie nachdenkliche Bildessays von BerufsfotografInnen, die im vergangenen Frühjahr den Studiengang Fotografie am MAZ abgeschlossen haben. Die Ausstellung findet im BelleVue - Ort für Fotografie in Basel statt.

 

«ideal – 8 Ansichten» wirft eine Vielzahl von Fragen in Bezug auf unser Sehverhalten auf und versucht, dies auszuloten. Die Interpretation vom idealen Bild in den Medien und in der Gesellschaft ist in der persönlichen Werteskala breit gefächert und birgt Widersprüchliches in sich: Ideale geben Halt oder engen ein. Das Ideal kann ein unerreichbares Wunschbild sein. Wann ist das Bild ideal und wann idealisierend? «ideal» ist immer eine subjektive Empfindung. Bewusst idealisieren heisst die Wahrheit verzerren. Habe ich eine Vorstellung vom idealen Bild?

 

Am 28. November findet zum Thema «Fotografie + Ethik» zusätzlich ein Seminartag mit Gästen – darunter Fotograf und MAZ-Studienleiter Reto Camenisch – statt (Anmeldung notwendig).

 

Weitere Informationen im Flyer