News


Neuer NZZ-Chefredaktor ist auch MAZ-Dozent

Eric Gujer heisst der neue NZZ-Chefredaktor – MAZ-Studierende kennen ihn auch als Dozenten im Kurs Auslandjournalismus.

Designierter Chefredaktor der Neuen Zürcher Zeitung, Eric Gujer, unterrichtet am MAZ im Kurs Auslandjournalismus – Fremdes näher bringen, im Wechsel mit den Korrespondenten Daniel Voll, Urs Bruderer und Ruedi Küng (alle SRF). Der 52-jährige arbeitet seit fast drei Jahrzenten für die NZZ, zuletzt als Leiter des Auslandressorts. Nach Matur und Volontariat bei einer deutschen Tageszeitung studierte er an den Universitäten Freiburg im Breisgau und Köln Geschichte, Politikwissenschaft und Slawistik. Zur neuen NZZ-Chefredaktion gehören auch Anita Zielina (bisher beim Magazin Stern) und Felix E. Müller (Chefredaktor der NZZ am Sonntag).

 

Wir gratulieren Gujer ganz herzlich und wünschen ihm viel Erfolg bei seiner neuen Herausforderung.

 

 

Eric Gujer, Bild: NZZ