Überzeugen auf Podien - Gewinnen als Moderator, überzeugen als Teilnehmer

Titel Überzeugen auf Podien - Gewinnen als Moderator, überzeugen als Teilnehmer
Nr. K90102
Dozierende Oliver Schroeder, MAZ-Studienleiter; Medien- und Rhetoriktrainer, MAZ - Die Schweizer Journalistenschule
Kursdauer 1 Tag
Termine

Mi, 25.10.2017, 09:15 bis 16:45

Max. Teilnehmende 7

Kurzbeschreibung
Ein Podium birgt eine grosse Chance, sein Thema und sich selbst überzeugend zu präsentieren. Wer Podien souverän moderiert, nutzt wirksame Kommunikationstechniken. Dazu gehören: die Recherche, eine vorbereitete Gesprächsstrategie, gut zuhören, kluge Fragen stellen und die Fähigkeit, komplexe Inhalte verständlich auf den Punkt zu bringen. Nicht zu vergessen: offene oder verdeckte Angriffe gekonnt parieren.
In diesem Tagesseminar trainieren Sie sowohl die Rolle des Moderators als auch die Rolle des Teilnehmers. Sie erhalten ausführliches Feedback, themenorientierte Inputs und ausreichend Gelegenheit, Ihren Auftritt an Podien zu optimieren.
 
 
Zielgruppe
Kommunikationsfachleute, Medienverantwortliche, Führungskräfte
Lernziele
_Sie eröffnen ein Podium variantenreich und überzeugend.
_Sie wissen, mit welchen handwerklichen Tricks gute Moderatorinnen und Moderatoren arbeiten.
_Sie gehen souverän mit Störungen oder unangenehmen Fragen um.
_Sie erfahren, wie Sie Ihren Standpunkt auch zu komplexen Themen klar und verständlich
auf den Punkt bringen.
_Sie setzen Ihre Sprache und Stimme bewusst ein und optimieren Ihre Argumentation.
 
Testimonials
«Auf eine konstruktive und sympathische Weise lernen die Teilnehmenden, aus ihren Schwächen Stärken zu machen».
Fritz Lehmann, Kommandant Stadtpolizei Winterthur
 
Preis 1'000.00 CHF

Studienleitung Beatrice Brenner, Stv. Direktorin und Leiterin Kommunikation
Administration

Barbara Trauffer, barbara.trauffer@maz.ch, 041 226 33 51


Freie Plätze