Kompaktkurs Social-Media-Redaktor Herbst 2017

Titel Kompaktkurs Social-Media-Redaktor Herbst 2017
Nr. K88659
Dozierende Barbara Schwede, Facebook Community Managerin, Senior Texterin
Patrick Moeschler, Berater Social Media & digitale Kommunikation, Dr. Schenker Kommunikation AG
Dr. Oliver Staffelbach, Rechtsanwalt
Oliver Lutz, Marketing- und Kommunikationsspezialist, upc cablecom GmbH
Marcel Widmer, Job-Coach & Organisationsentwickler, Experte HR & Social Media
Karin Friedli, Beraterin für Online-Kommunikation, Content Marketing und Social Media
Marc Leuzinger, Multimediaspezialist
Irene Messerli, Expertin Strategie, Konzeption und Onlinekomm.
Henning Steier, Redaktor Ressort Digital, Neue Zürcher Zeitung, Neue Zürcher Zeitung NZZ
Florian Muff, Berater und Projektleiter Online Marketing, Hutter Consult GmbH
Dominic Stöcklin, Senior Social Media Manager, comparis.ch AG
Dr. Christian Schenkel, Studienleiter für Social Media, MAZ - Die Schweizer Journalistenschule
Stephan Sigg, selbstständig/freischaffend als Journalist, Autor und SOME-Berater
Kursdauer 12 Tage
Beginn / Ende Do, 24.08.2017 - Fr, 01.12.2017
Max. Teilnehmende 14
Anmeldeschluss Mo, 24.07.2017

Kurzbeschreibung
Sind Sie für die Betreuung von Social Media und für deren inhaltliche Weiterentwicklung verantwortlich? Sind Sie die Stimme Ihres Unternehmens in der digitalen Öffentlichkeit und zuständig für einen konstruktiven Dialog?
 
Im zwölftägigen Kompaktkurs Social-Media-Redaktor setzen Sie sich mit den konzeptionellen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Einsatz von Social Media in Ihrem Unternehmen auseinander. Sie erweitern Ihre Kompetenzen im Umgang mit den wichtigsten Netzwerken und Plattformen sowie im Content- und Community-Management. Sie erhalten Inputs, wie Kampagnen, Medienarbeit, Markenführung und Employer Branding auf Social Media funktionieren. Schliesslich führen wir Sie ins Monitoring und in Social Media Analytics ein. Während des Kompaktkurses verfassen Sie eine Praxisarbeit, in der Sie das Gelernte reflektieren und auf Ihr Unternehmen anwenden.
 
Für Einsteiger besteht die Möglichkeit, vor Kursbeginn in einem halbtägigen Workshop die persönliche Social-Media-Strategie zu reflektieren sowie die Sicherheits- und Privatsphäreneinstellungen für die wichtigsten Netzwerke zu überprüfen.
 
Zielgruppe
Kommunikationsfachleute aus Profit- und Non-Profit-Organisationen sowie Agenturen, die sich aktuell oder künftig schwerpunktmässig mit dem Einsatz von Social Media in der Unternehmenskommunikation beschäftigen
 
Lernziele
_ Sie verstehen die notwendigen Voraussetzungen für den erfolgreichen Einsatz von Social Media.
_ Sie kennen die wichtigsten Netzwerke und Plattformen und können sie für Ihr Unternehmen evaluieren.
_ Sie gewinnen Sicherheit im Content- und Community-Management.
_ Sie können Social Media in der Kommunikationspraxis umsetzen.
_ Sie messen die Wirkung von Social Media und leiten Verbesserungsmassnahmen ein.
_ Sie beraten und unterstützen Kolleginnen und Kollegen in Ihrem Unternehmen bei der Einbettung von Social Media.
 
Inhalt
Modul I – Social-Media-Redaktor - Voraussetzungen
 
 
 
 
 
Modul VI – Social-Media-Redaktor - Evaluation
(* können als Einzelseminare gebucht werden)
 
Dauer/Termine
_ 12 Kurstage
_ ca. 45 Stunden Selbststudium und Erstellen einer Praxisarbeit
 
24. August 2017 bis 01. Dezember 2017
 
 
Abschluss
Die Teilnehmenden erhalten ein MAZ-Zertifikat, wenn sie 80 Prozent des Präsenzunterrichts besucht haben und ihre Praxisarbeit angenommen wurde.
 
Leitung
Christian Schenkel, MAZ-Studienleiter, Experte in Onlinekommunikation
Kosten
Kompletter Kompaktkurs CHF 6700.-
(für ein einzeln buchbares Modul CHF 1550.-)
Downloads KK_SOME_Red_2017_2.pdf

Studienleitung Christian Schenkel, Studienleitung
Administration

Claudia Meier, claudia.meier@maz.ch, 041 226 33 40


Freie Plätze