Erfolgreiche Gesprächsführung - Führen und Coachen

Titel Erfolgreiche Gesprächsführung - Führen und Coachen
Nr. K95390
Dozierende Martin Niederhauser, Kommunikations- und Medientrainer
Kursdauer 2 Tage
Termine

Mi, 17.10.2018, 09:15 bis 16:45

Do, 18.10.2018, 09:15 bis 16:45

Max. Teilnehmende 8

Kurzbeschreibung
Ein gutes Gespräch macht Spass. Doch warum scheitern Gespräche oft, auch wenn Sie inhaltlich gut vorbereitet sind? Sagt Ihnen produktiver Dialog etwas? Und macht es Sinn, immer den Lead zu behalten? Das sind nur zwei Punkte, die über ein erfolgreiches oder weniger gelungenes Gespräch entscheiden.
 
In diesem zweitägigen Seminar lernen Sie die zehn grundlegenden Faktoren des Dialoges kennen und diese umzusetzen. Anspruchsvolle Gespräche gelingen oft auch mit dem Hilfsmittel der Gewaltfreien Kommunikation (nach Marshall B. Rosenberg). Das Modell ist leicht zu erfassen, die Anwendung hat es allerdings in sich.
 
Am zweiten Tag widmen wir uns den Grundlagen des ­Coachings. Insbesondere bei Mitarbeitergesprächen ist diese Methode äusserst erfolgreich. Ebenfalls können Sitzun­gen oder Workshops mit klassischen Coachingfragen verblüffend effizient und zielführend gestaltet werden.
 
 
Zielgruppe
Kommunikationsfachleute, Führungskräfte
 
Lernziele
– Sie kennen die Grundhaltung und die wichtigsten Modelle der Gesprächsführung.
– Sie haben die Grundlagen der Gewaltfreien ­Kommunikation erlernt.
– Sie überzeugen Ihre Gesprächspartner im produktiven Dialog.
– Sie kennen die Grundhaltungen und Grundregeln
des Coachings.
– Sie können gezielt Coachingfragen bei der Mitarbeiterführung einsetzen.
 
Testimonials
«Die grosse Erfahrung und Fachkompetenz des Referenten machen den Kurs zum Erfolg. Individuelle Problemstellungen können bearbeitet werden.»
Barbara Käch, Geschäftsleiterin Volkshochschule Solothurn
 
«Für die Vorbereitung, die Durchführung und die Auswertung von Gesprächen ist der Kurs sehr wertvoll.»
Christopher Zanon, Prorektor Gemeindeverwaltung Sarnen
 
 
Preis 1'550.00 CHF

Studienleitung Beatrice Brenner, Stv. Direktorin und Leiterin Kommunikation
Administration

Barbara Trauffer, barbara.trauffer@maz.ch, 041 226 33 51


Freie Plätze