Die Medienmitteilung (Basis) - Kurz, klar und attraktiv

Titel Die Medienmitteilung (Basis) - Kurz, klar und attraktiv
Nr. K95406
Dozierende Reto Schlatter, Organisationsberater, Studienleiter, MAZ - Die Schweizer Journalistenschule
Kursdauer 1 Tag
Termine

Di, 04.09.2018, 09:15 bis 16:45

Max. Teilnehmende 8

Kurzbeschreibung
Neun von zehn Medienmitteilungen werden von der Redaktion direkt gelöscht oder zum Altpapier gelegt. Warum? Weil sie häufig inhaltlich uninteressant sind – oder in schlechtem Deutsch, zu abstrakt, zu distanziert und leblos getextet sind. Dabei hätten Sie als Medienverantwortliche doch so viel Spannendes und Wichtiges mitzuteilen.
In diesem eintägigen Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie mit attraktiv und prägnant geschriebenen Medienmitteilungen die Aufmerksamkeit der Redaktionen gewinnen. Sie erhalten Feedback auf vorher eingesandte Texte und überarbeiten diese im Kurs.
Zielgruppe
Kommunikationsfachleute, Medienverantwortliche
 
Lernziele
– Sie wissen, welche Informationen für Redaktionen relevant sind.
– Sie bringen Ihre Botschaft auf den Punkt.
– Sie kennen die Dramaturgie einer erfolgreichen Medienmitteilung.
– Sie formulieren Titel und Einstieg packend.
– Sie wissen, welche Darstellungsform und welche Zusatzelemente zu einer Medienmitteilung
die Redaktion ansprechen.
 
 
Testimonials
«Medienmitteilungen – Kurz und knackig. Das Wichtigste in einem Tag.»
Florian Kurz, BEKB | BCBE
 
«Konkret, verbindlich, glaubwürdig: Eigenschaften, die ich künftig in meinen Botschaften vermehrt vor Augen halte und umsetze.»
Peter Hubacher, Leiter Marketing Industrielle Betriebe Langenthal
 
«Ich habe jetzt Instrumente an der Hand, mit denen ich Medienmitteilungen mit Sicherheit schreiben kann.»
Christine Winkler, Assistant Marketing Communications Littlebit Technology AG
 
«Der Kurs vermittelt in angenehmer Atmosphäre die wichtigsten Grundlagen und gibt einem das Handwerkzeug, um sicher eigene Mitteilungen zu verfassen.»
Mark Schleicher, IWI Universität St. Gallen
Preis 950.00 CHF

Studienleitung Beatrice Brenner, Stv. Direktorin und Leiterin Kommunikation
Administration

Barbara Trauffer, barbara.trauffer@maz.ch, 041 226 33 51


Freie Plätze