Corporate Newsroom - Lernen von Vorreitern

Kurzbeschreibung
Mauern einreissen, Content bündeln, Themen steuern, transparente Strukturen schaffen: Moderne Unternehmen arbeiten crossmedial. Sie bedienen eine Vielzahl von Kanälen aus einer zentralen Steuerungseinheit heraus: dem Corporate Newsroom.
Lernen Sie von Vorreitern – kommen Sie mit auf eine Studienreise nach München. Den Auftakt bildet ein Workshop am ersten Tag mit dem Newsroom-Experten Christoph Moss. Folgende Themen stehen im Zentrum:
 
_ Der Newsroom beginnt im Kopf: Denken Sie schon in Themen?
_ Die Aufbauorganisation im Newsroom
_ Zuerst das Thema, dann der Kanal: Kernprozesse im Newsroom
_ Nehmen Sie sich Zeit: Der Newsroom ist ein Change-Projekt.
_ Typische Fehler bei der Einführung
_ Praxisbeispiele und Übungen
 
Am Folgetag besuchen Sie die Newsrooms von Siemens, Roland Berger und ADAC. Siemens zeigt, wie in einem global verankerten Industriekonglomerat moderne Kommunikation funktioniert und organisiert ist.  Auch die Beratungsgesellschaft Roland Berger orchestriert die Kommunikation im Newsroom, ebenso der mit über 20 Millionen Mitgliedern zählende Automobilclub ADAC. Diskutieren Sie mit Experten über Ihre Fragen und/oder Erfahrungen, Herausforderungen und Probleme.
 
Beim fakultativen Abendessen stösst Content-Marketing-Experte Mirko Lange zu uns. Nutzen Sie auch diese Gelegenheit, um neue Ideen zu tanken und sich weiterzuvernetzen.
 
 
Termine

Di, 25.06.2019, 15:00 bis 18:00

Mi, 26.06.2019, 08:30 bis 17:00

Kursdauer 2 Tage
Max. Teilnehmende 12
Preis 1'550,00 CHF
Freie Plätze
Zielgruppe
Dauer/Termine
Dozierende
Ort
Kosten
Studienleitung Elmar zur Bonsen
Administration Anne Schibli,
Madeleine Arnold,
kommunikation@maz.ch,
041 226 33 47 / 041 226 33 41
Nr. K102850