Bootcamp - Praxisworkshop Multimedia-Reportagen

Titel Bootcamp - Praxisworkshop Multimedia-Reportagen
Nr. J93515
Dozierende Beat Rüdt, Studienleiter Visueller Journalismus, MAZ - Die Schweizer Journalistenschule
Bernhard Riedmann, Redakteur Multimedia, Spiegel
Kursdauer 3 Tage
Termine

Di, 14.11.2017, 09:15 bis 16:45

Mi, 15.11.2017, 09:15 bis 16:45

Do, 16.11.2017, 09:15 bis 16:45

Max. Teilnehmende 12

Kurzbeschreibung
Am ersten Tag begeben wir uns als Reporter vor Ort. Am Ende des dritten Tages steht die fertige Multimedia-Reportage. Dazwischen lernen die Teilnehmenden, wie und mit welcher Ausrüstung sie Material beschaffen müssen, um eine packende Multimedia-Geschichte zu erzählen. Sie lernen Plattformen kennen und nutzen, auf denen sie das gesammelte und bearbeitete Material in einem spannenden Storybogen arrangieren und publizieren.
Zielgruppe
  • Reporterinnen und Reporter
  • Journalistinnen und Online-Journalisten
  • Bild- und Videojournalisten
 
Voraussetzungen
Die Teilnehmenden bringen die Hard- und Software mit, die sie für ihren Teil der Arbeit benötigen (Laptop, Schnittprogramme, Grafikprogramme, Programmierhilfen, Videokamera oder Smarthphone, Mikrofon, Kopfhörer, 360°-Kameras).
 
Lernziele
Die Teilnehmenden lernen,
  • wie sie eine Multimedia-Geschichte planen
  • wie sie vor Ort Material sammeln und Interviews führen
  • wie das gesammelte Material aufbereitet wird
  • sie aus den einzelnen Teilstücken eine spannende Geschichte entsteht
 
Preis 1'390.00 CHF

Studienleitung Beat Rüdt, Studienleitung
Administration

Claudia Meier, claudia.meier@maz.ch, 041 226 33 40


Freie Plätze