Radio


Ihr Problem Wie kann das Programm noch besser werden?:
  • Nachrichten sind kurz, aber zu dicht und nicht auf den Punkt getextet.
  • Die Präsentation der Nachrichten wirkt zu wenig professionell, zu wenig authentisch.
  • Die Sprache ist wenig hörergerecht. Sie liegt zu nah am schriftlichen Ausdruck, klingt zäh und sperrig.
  • Die Moderation klingt munter, enthält aber zu viele Floskeln, die Inhalte werden zu wenig abwechslungsreich präsentiert, schaffen zu wenig Hörernähe.
 
Unser Angebot 

Wir können Ihnen helfen mit:

  • Ausbildung im Team: Nachrichten schreiben: kurz, knapp und verständlich
  • Handwerkliche Kurse: Schreiben fürs Hören
  • Anleitungen: Basiswissen in der Moderation, in der Stimmführung und im Formulieren
  • Training: Optimales Verfassen von Manuskripten, professionelle Präsentation von Nachrichtentexten
  • Einzelcoachings: Mitarbeitende haben Stärken, die optimiert und Potential, das entwickelt werden soll. Training im Einzelunterricht.
  • Aircheck: Feedback auf Sendungen/Beiträge nach gängigen Kriterien der Qualitätsbeurteilung und den Grundlagen des Senders.
 
 

Das sagen 
unsere Kunden

 

Referenzen auf Anfrage.

 

 

 
Kosten 

Je nach Dauer und Aufwand. Kontaktieren Sie uns für eine Offerte.

 

 
Kontakt / Information Reto Schlatter, Studienleiter, 041 226 33 46
Theres Huser, Administration, 041 226 33 33