Weiterbildung Fotografie – Die Reportage

Titel Weiterbildung Fotografie – Die Reportage
Nr. J97579
Dozierende Reto Camenisch, Studienleiter, MAZ - Die Schweizer Journalistenschule
Kursdauer 3 Tage
Termine

Mi, 18.04.2018, 09:15 bis 16:45

Do, 19.04.2018, 09:15 bis 16:45

Fr, 20.04.2018, 09:15 bis 16:45

Max. Teilnehmende 9

Kurzbeschreibung
Die Foto-Reportage, also das Geschichtenerzählen über längere Bildstrecken, unterscheidet sich stark von der Einzelbild-Fotografie. In diesem Kurs lernen wir das Strukturieren solcher Erzählungen und realisieren in Workshops diverse Reportagen. Während intensiven Bildbesprechungen korrigieren und editieren wir diese inhaltlich wie auch formal. Die Teilnehmenden gewinnen dadurch an Kompetenz im fotografischen Geschichtenerzählen sowie mehr technische und gestalterische Sicherheit.
 
Zielgruppe
Fotografen, Journalisten, Bildredaktoren
Voraussetzungen
Fotografische Grundkenntnisse und Erfahrungen in der Digitalfotografie
Equipment: Spiegelreflexkamera mit Zoom (ca. 24-70mm), Speicherkarten & Cardreader (können auch am MAZ ausgeliehen warden), Laptop mit Photoshop oder Adobe Lightroom
Lernziele
Die Teilnehmenden kennen die inhaltlichen und technischen Anforderungen an eine Foto-Reportage und können Bilder richtig auswählen (Editing)
 
Preis 1'290.00 CHF

Studienleitung Reto Camenisch, Studienleitung
Administration

Claudia Meier, claudia.meier@maz.ch, 041 226 33 40


Freie Plätze