Schreiben über Musik

Titel Schreiben über Musik
Nr. J98746
Dozierende Jean-Martin Büttner, Reporter, Tamedia AG
Kursdauer 2 Tage
Termine

Mi, 13.06.2018, 09:15 bis 16:45

Do, 14.06.2018, 09:15 bis 16:45

Max. Teilnehmende 10

Kurzbeschreibung
Warum es so schwierig ist, über Musik zu schreiben: Weil sie stark ist und doch nur Moment bleibt. Weil im Musikgeschäft immer nur der Superlativ gewählt wird. Weil Musikkritiker Metaphern und Analogien benutzen, die alles noch schlimmer machen. Weil keiner ihnen hilft, die richtige Sprache zu finden. Jean-Martin Büttner, seit 35 Jahren Musikkritiker (unter anderem) richtet sich mit dem Kurs an professionelle oder teilzeitige Musikkritiker und -kritikerinnen sowie an Leute aus der Musikbranche, die Texte über Künstler, Platten und Auftritte schreiben müssen.
Am ersten Tag lesen wir gute, sehr gute und auch schlechte Texte und analysieren, was funktioniert und was nicht. Am Nachmittag schreibt ihr einen eigenen Text, ca. 3000 Zeichen, und über eine Platte, einen Musikfilm oder ein selbst erlebtes Konzert. Ihr könnt beim Schreiben jederzeit mit Jean-Martin reden und etwas über den entstehenden Text erzählen. Am zweiten Tag werden eure Texte ausführlich besprochen und wir überlegen gemeinsam, was dem Text noch gut täte.
Jean-Martin Büttner, 58, schreibt seit 1983 über Musik und anderes. Er ist Reporter beim Tages-Anzeiger in Zürich.
Zielgruppe
Professionelle oder teilzeitige Musikkritiker und -kritikerinnen sowie Leute aus der Musikbranche, die Texte über Künstler, Platten und Auftritte schreiben müssen. Und sonstige JournalistInnen, die neugierig auf das Genre sind.
Voraussetzungen
Eigener Laptop
Lernziele
Die Teilnehmenden…
_kennen die Formulierungen und Sprachformen, die sie NICHT verwenden sollen, wenn sie über Musik schreiben
_verstehen die Möglichkeiten, eine Konzertkritik oder eine Plattenrezension aufzubauen
_wissen, wo sie sich das nötige Wissen suchen müssen
_können Musik und Musiker so beschreiben, dass man den Text auch dann versteht, wenn man nicht vom Fach ist.
Preis 810.00 CHF

Studienleitung Bernd Merkel, Studienleitung
Administration

Lise Kerkhof, lise.kerkhof@maz.ch, 041 226 33 44


Freie Plätze