Radio-Nachricht - Vertiefung neue Formen mit O-Tönen

Kurzbeschreibung
Mehr «Radio» wagen – auch in den Nachrichten! O-Töne sind dafür wichtige Hilfsmittel: Wir experimentieren mit Stimmen, Geräuschen, Tönen, damit Nachrichten zum Hörerlebnis werden, authentischer, lebhafter und attraktiver klingen. Wir klären, welche Eigenschaften sie dafür haben müssen; wie wir gezielt Töne recherchieren, die unsere Sendungen schmücken; wie wir sie einbinden in den Text. Zudem erkunden wir, wo kreative Spielräume in der O-Ton-Arbeit sind. Wir nutzen Erfahrungen aus anderen Radiomärkten, hören Beispiele best-practice. Der Workshop lässt Raum, Lösungen, die wir uns überlegt haben, im Studio umzusetzen.
Termine

Mo, 21.01.2019, 09:15 bis 16:45

Kursdauer 1 Tag
Max. Teilnehmende 10
Preis 690,00 CHF
Freie Plätze
Dozierende
Zielgruppe
Lernziele
Kosten
Studienleitung Barbara Stöckli
Administration Lise Kerkhof,
lise.kerkhof@maz.ch,
041 226 33 44
Nr. J99643