Radio-Lehrgang 20-21

Kurzbeschreibung
Gute Radioleute sind Alleskönner – sei es in der Moderation oder in der Redaktion. Sie sind sattelfest in den journalistischen Grundlagen, schnell und flexibel. Sie kennen ihre Hörerinnen und Hörer, wissen, was sie bewegt und wie sie sie sachgerecht unterhalten und mit Neuigkeiten bedienen.
 
Der Lehrgang Radio stellt diese vielfältige Tätigkeit auf eine professionelle Basis. An einem fixen Tag in der Woche feilen die Teilnehmenden an ihrer Sprach- und Sprechkompetenz, trainieren ihre handwerklichen Fertigkeiten, recherchieren und eignen sich Kenntnisse in Social Media, in rechtlichen und ethischen Fragen an und erweitern ihr Allgemeinwissen. Der Kurs ist praxisnah und wird von Profis geleitet.
 
Der Lehrgang wird in Zusammenarbeit mit der Radioschule klipp+klang durchgeführt und vom Bakom massgeblich finanziell unterstützt.
Beginn / Ende Mi, 23.09.2020 - Mi, 07.07.2021
Kursdauer 35 Tage
Max. Teilnehmende 10
Anmeldeschluss 01.09.2020
Freie Plätze
Zielgruppe
Voraussetzungen
Lernziele
Dauer/Termine
Abschluss
Leitung
Ort
Kosten
Downloads
Programm folgt
Studienleitung Barbara Stöckli
Administration Lise Baumann,
lise.baumann@maz.ch,
041 226 33 44
Nr. J104647