Multimedia-Reportagen - Grundlagen

Kurzbeschreibung
Bilder und Videos, Grafiken und Animationen greifen nahtlos ineinander über und ergeben eine Geschichte, die grossartiger ist als die Summer ihrer Teile. Fünf Jahre sind vergangen, seit die New York Times mit Snow Fall die erste moderne Digital-Reportage erzählt hat. Seither erkunden Redaktionen in aller Welt diese neue Form und versuchen, sie zu verfeinern. Endlich sind die technischen Hürden aus dem Weg und jede Redaktion kann, mit relativ geringem Aufwand und ohne grosse Kosten, anspruchsvolle Reportagen umsetzen.

Anhand aktueller Beispiele führt Wolfgang Jaschensky in die Kunst der digitalen Reportage ein. Er zeigt Stilformen und Werkzeuge, die sich für Digitalreportagen etabliert haben. In Kleingruppen werden die Teilnehmer dann ihr eigenes multimediales «Scrollytelling» recherchieren und produzieren.
Termine

Mo, 24.09.2018, 09:15 bis 16:45

Di, 25.09.2018, 09:15 bis 16:45

Kursdauer 2 Tage
Max. Teilnehmende 12
Preis 1'100,00 CHF
Freie Plätze
Dozierende
Voraussetzungen
Lernziele
Testimonials
Dozierende
Studienleitung Reto Schlatter
Administration Yvonne Stocker,
yvonne.stocker@maz.ch,
041 226 33 52
Nr. J98747