Mobile Reporting - Grundlagen

Kurzbeschreibung
Mit Smartphones, Tablets und digitalen Kameras haben Journalistinnen und Journalisten alles dabei, um direkt vom Ort des Geschehens zu berichten – mit Texten, Bildern Tönen und Video, die gleich online publiziert werden können. Doch welche Einsatzmöglichkeiten machen warum Sinn? Und wie macht man das genau?
 
Im sehr praxisnahen Workshop erklärt ein Profi, welche Möglichkeiten mobiles Reporting für das eigene Medium bietet. Er zeigt, wie man mit einfachen Geräten und geeigneten Programmen von unterwegs effizient arbeitet. Er erklärt, wie man sich optimal darauf vorbereitet und wie man die Zusammenarbeit mit der Redaktion reibungslos organisiert. An konkreten Beispielen zeigt er, welche Formate sich für die Produktion unterwegs am besten eignen und welche Apps, Programme und Plattformen es braucht. In den zwei Tagen wird viel geübt und umgesetzt. Und es gibt viele viele erprobte Tipps aus der Praxis wie etwa zu Speichermedien oder wo man zu Strom kommt
Termine

Mo, 13.01.2020, 09:15 bis 16:45

Di, 14.01.2020, 09:15 bis 16:45

Kursdauer 2 Tage
Max. Teilnehmende 14
Preis 930,00 CHF
Freie Plätze
Dozierende
Zielgruppe
Voraussetzungen
Lernziele
Studienleitung Alexandra Stark
Administration Lise Baumann,
lise.baumann@maz.ch,
041 226 33 44
Nr. J102965