Recherche - Onlinerecherche mit Boris Kartheuser

Kurzbeschreibung
Der Experte für investigative Recherche Boris Kartheuser zeigt in diesem Hands-on-Workshop Tricks und Kniffs , die auch im Alltag funktionieren. Wie findet man schnell Mobiltelefonnummern? Wie knackt man ein Fake-Profil? Wie findet man rasch versteckte Kontaktinformationen? Welche spannenden Datenbanken und Online-Tools gibt es, um mehr über Personen zu erfahren, als ihnen lieb ist?
Kartheuser arbeitet für Politmagazine und Rechercheredaktionen (ARD, ZDF, SRF, ZEIT, Süddeutsche Zeitung etc.) und unterrichtet seit vielen Jahren investigative Onlinerecherche und Fact checking, unter anderem bei Spiegel, ZEIT und ARD sowie an Journalismusschulen und Universitäten im In- und Ausland.
Seine Rechercheschwerpunkte sind Extremismus, Überwachung, Korruption und Lobbyismus.
Dieser Kurs ist eine ausführliche Version der beiden Workshops, die Boris Kartheuser am MAZ-Recherchetag 2020 gibt.
Termine

Mi, 29.01.2020, 09:15 bis 16:45

Kursdauer 1 Tag
Max. Teilnehmende 14
Preis 480,00 CHF
Freie Plätze
Dozierende
Zielgruppe
Lernziele
Vorbereiten / mitbringen
Studienleitung Dominique Strebel
Administration Lise Baumann,
lise.baumann@maz.ch,
041 226 33 44
Nr. J108677