Fotografie und Bildgestaltung

Kurzbeschreibung
Was ist eigentlich ein «gutes» Bild? In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden den Unterschied zwischen einem inhaltlich richtigen und formal korrekten Bild kennen. Sie fokussieren auf ein stringentes Editing und lassen sich von den diversen Genres fotografischen Erzählens inspirieren.
 
Dem Unterschied zwischen Agenturbildern und Autorenfotografie wird in diesem Kurs viel Platz eingeräumt und die Teilnehmenden lernen, selbstständig ein Briefing aufzusetzen.
 
Termine

Di, 02.04.2019, 09:15 bis 16:45

Mi, 03.04.2019, 09:15 bis 16:45

Kursdauer 2 Tage
Max. Teilnehmende 14
Freie Plätze
Dozierende
Lernziele
Kosten
Studienleitung Beat Rüdt
Administration Claudia Meier,
claudia.meier@maz.ch,
041 226 33 40
Nr. K99904