Doppelmoderation - Grundlagen

Kurzbeschreibung
Zwei Stimmen auf dem Sender sind attraktiv und tragen viel dazu bei, dass eine Radiosendung mehr Schwung, Witz und Inhalt bekommen kann. Zwei Stimmen zu koordinieren, ist aber eine Herausforderung. Wer sagt was? Wer hat welche Rolle? Wann sind zwei Stimmen überhaupt sinnvoll?
Termine

Mo, 17.09.2018, 09:15 bis 16:45

Kursdauer 1 Tag
Max. Teilnehmende 10
Preis 460,00 CHF
Freie Plätze
Dozierende
Zielgruppe
Lernziele
Studienleitung Barbara Stöckli
Administration Lise Kerkhof,
lise.kerkhof@maz.ch,
041 226 33 44
Nr. J91026