Die Schweiz kurz und kompakt

Titel Die Schweiz kurz und kompakt
Nr. J84761
Kursdauer 4 Tage
Beginn / Ende Fr, 15.09.2017 - Sa, 21.10.2017
Max. Teilnehmende 16

Kurzbeschreibung
Was hat die Schweiz geprägt, welche Faktoren beeinflussen die Wirtschaft? Wie funktioniert die Schweizer Justiz und wie der Sozialstaat? Das ist Allgemeinwissen, das jeder Journalist, jede Journalistin beherrschen muss. Der Kurs vermittelt die Grundlagen unseres Staatswesens, zeigt Hintergründe und Zusammenhänge auf.
 
Kompaktes Wissen in drei Teilen über die Schweiz, ihre Politik, über Wirtschaft, Justiz und Sozialstaat. Teil I bis III können auch einzeln gebucht werden.
 
(Dieser Modulkurs wird nicht an die Diplomausbildung Journalismus angerechnet!)
Zielgruppe
_Journalistinnen und Journalisten, die über politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Ereignisse in ihrer Gemeinde, ihrer Region berichten und Ursachen und Wirkung von Ereignissen und politischen Prozessen verstehen wollen.  
 
_Kommunikations- und Führungsverantwortliche, die ihr Wissen über die Schweizer Politik, Wirtschaft, Justiz und Gesellschaft auffrischen und vertiefen wollen.
 
_Alle, die mitreden und die Schweiz besser verstehen wollen.
Voraussetzungen
Interesse an Politik, Wirtschaft, Justiz und Sozialem
Lernziele
Teil I – Fokus Politik
Die Teilnehmenden
_wissen, wofür die einzelnen Parteien stehen und was sie mit ihrer Politik erreichen wollen
_sind mit den wichtigsten Phasen bei der Entstehung eines Gesetzes vertraut
_kennen die Aufgabenteilung zwischen Bund und Kantonen
_wissen, warum die Aussenpolitik der Schweiz eine Besonderheit darstellt und wie sie innenpolitisch verankert ist.
 
Teil II - Fokus Wirtschaft
Die Teilnehmenden
_überschauen die grobe Struktur der Schweizer Wirtschaft
_kennen wichtige Begriffe aus der (Schweizer) Wirtschaft und können diese verorten
_kennen die wichtigsten Akteure und die Beziehungen untereinander
_wissen Bescheid über die Funktion von Notenbanken und kennen Ziele, Konzept und Instrumente der Schweizerischen Nationalbank.
 
Teil III - Fokus Justiz- und Sozialstaat
Die Teilnehmenden
_können sich ein Bild machen vom Ablauf von Justizverfahren
_kennen die Unterschiede von Straf-, Zivil- und Verwaltungsverfahren sowie die einzelnen Verfahrensschritte
_sind mit den Rechten der Streitparteien und den wichtigsten Verfahrensgrundsätzen vertraut
_kennen die Einrichtungen und Institutionen des Sozialstaates und wie sie finanziert werden
_wissen in groben Zügen, welche Einrichtungen in welchen Fällen welche Leistungen erbringen,
_haben Kenntnis davon, mit welchen Problemen und Gefahren der Sozialstaat konfrontiert ist und welche auf ihn zukommen.
Inhalt
Teil I
Politik: Ein kurzer Abriss über historische Meilensteine im 19. und 20. Jahrhundert. Die Schweiz von innen: Wie wird sie regiert? Welche Macht haben Gemeinden und Kantone - und wer redet in Bern mit? Die Rolle der Parteien.
Blick nach aussen: Wie ist die Schweiz international vernetzt? Welche Aussenpolitik ist unter dem Prinzip der Neutralität möglich? Welche Rolle spielt die Schweiz in der UNO? Welche Ziele verfolgt sie in der EU?
 
Teil II
Wirtschaft: Welche Faktoren beeinflussen die Wirtschaft? Wie funktioniert der Wirtschaftskreislauf? Welche Rolle spielen die Banken? Welches sind die entscheidenden Kennzahlen eines Unternehmens, welche die einer Gemeinde oder eines Kantons? Wie liest man sie und was sagen sie aus?
 
Teil III
Justiz, Sozialstaat: Wie funktioniert die Schweizer Justiz? Wie verläuft eine Strafuntersuchung, wie ein Zivilprozess? Welche Rechte haben die Parteien in Straf- und Zivilverfahren?  
Sozialstaat: Auf welchen Säulen ruht der Sozialstaat? Wer hat Ansprüche, wer Pflichten? Welche Entwicklungen beeinflussen den Sozialstaat?
Dauer/Termine
Teil I – Fokus Politik, 15. bis 16. September 2017
Teil II – Fokus Wirtschaft, 20. Oktober 2017
Teil III – Fokus Justiz und Sozialstaat, 21. Oktober 2017
Abschluss
Modulbestätigung
Dozierende
Simon Canonica, Berufsschullehrer, ehem. Rechtskonsulent Tamedia AG
Adrian Imhof, Politikwissenschaftler
Daniel Voll, Auslandredaktor SRF
Samuel Emch, Wirtschaftsredaktor SRF
(Änderungen vorbehalten)
Kosten
CHF 1620.- für Teil I, II und III
 
Nur Teil I:   CHF 880.-
Nur Teil II:  CHF 420.-
Nur Teil III: CHF 420.-
(Preisänderungen vorbehalten)
Downloads
Die Schweiz kurz und kompakt

Studienleitung Barbara Stöckli, Studienleitung
Administration

Monika Hame, monika.hame@maz.ch , 041 226 33 43


Freie Plätze