Das Interview im Sport (Radio/TV) – Mehr als: «Wie fühlen Sie sich?»

Titel Das Interview im Sport (Radio/TV) – Mehr als: «Wie fühlen Sie sich?»
Nr. J97254
Dozierende Reto Held, Redaktor & Kommentator, SRF Schweizer Radio und Fernsehen, Studio Bern
Kursdauer 1 Tag
Termine

Do, 16.11.2017, 09:15 bis 16:45

Max. Teilnehmende 14

Kurzbeschreibung
Interviews am Spielfeldrand sind mit das Schwierigste, was es in Sachen Interviews gibt: Die Spieler schwitzen noch, sollen aber dennoch ein Spiel analysieren. Oder etwa nicht? Welche Frage stelle ich wem und wann? Diese 3 Fragen sind zentral in diesem Kurs. Denn nur wer sie vorgängig für sich beantwortet, kommt weg von beliebigen Fragen, auf die langweilige Floskeln folgen. Dazu: Was macht ein gutes Interview aus? Wie bleibe ich hart in der Sache und freundlich im Ton? Und noch schwieriger: Wie halte ich eine kritische Distanz auch zu Sportlern, die ich gut kenne und vielleicht sogar mag?
 
Der Kurs vermittelt die wichtigsten Grundlagen, zeigt verschiedene Arten von Interviews und die dazu passenden Fragetechniken.
Zielgruppe
Dies ist ein Kurs für Sportjournalisten oder Journalisten aus dem Bereich Radio/TV
Lernziele
Die Teilnehmenden…
_kennen die fünf Erfolgsfaktoren eines Sportinterviews
_wissen, welche Fragen sich in welchen Situationen eignen
_sind in der Lage, situationsgerecht auf den Interviewpartner einzugehen
Preis 420.00 CHF

Studienleitung Barbara Stöckli, Studienleitung
Administration

Jasmin Troxler, jasmin.troxler@maz.ch, 041 226 33 44


Freie Plätze