Bilder fürs Web – Fotografieren, Verarbeiten, Publizieren

Titel Bilder fürs Web – Fotografieren, Verarbeiten, Publizieren
Nr. J90649
Dozierende Gian Vaitl, freischaffender Reportagefotograf, Kontrast
Kursdauer 2 Tage
Termine

Mo, 16.10.2017, 09:15 bis 16:45

Di, 17.10.2017, 09:15 bis 16:45

Max. Teilnehmende 12

Kurzbeschreibung
Multimediale Online-Auftritte kommen ohne Bilder nicht aus. Oft stehen diese gar im Zentrum. Wir passieren gemeinsam die wichtigsten Stationen: Grundlagen der Motivsuche und Aufnahme, der elementaren digitalen Bearbeitung, Formatierung und Einbindung in einen Webauftritt – Sie vertiefen dies in selbstständigen Übungen. Weitere Themen sind Bildstrecken, Slideshows (Fotoreportagen), externe Bildbeschaffung, Copyrights.
 
Der Kurs ist Teil des Kompaktkurs Online – Konvergentes Multimedia-Storytelling, kann aber auch separat gebucht werden.
Zielgruppe
Medienschaffende, Online-RedaktorInnen, Multimedia-ProduzentInnen, Web-Verantwortliche mit Foto-Jobs.
Voraussetzungen
Vertrautheit mit grundlegender Handhabung der eigenen DigiCam oder digitalen Spiegelreflexkamera (mitzubringen). Bitte auch eigenen Rechner mitbringen.
Lernziele
Die Teilnehmenden…
_kennen die grundlegenden Anforderungen an wirksame Bilder für den Webgebrauch
_kennen die elementaren Funktionen einer digitale Kamera (DigiCam) und die wichtigsten Regeln fürs Fotografieren
_können diese bedienen, selber einfache Fotografien aufnehmen, die Bilddaten auf ihren eigenen Rechner übertragen und mit einer Software bearbeiten (Photoshop, Lightroom etc.): Bildausschnitte, Format, Grösse, Helligkeit, Kontrast
_kennen einfache Anwendungen zur Erstellung von Bilder-Slideshows
_kennen die wichtigsten Quellen zur externen Bildbeschaffung
_kennen Copyrights und den Umgang damit – auch für eigene Bilder
Abschluss
MAZ-Bestätigung; Zertifikat in Kombination mit dem Kompaktkurs Online.
Preis 930.00 CHF

Studienleitung Frank Hänecke, Studienleitung
Administration

Yvonne Stocker, yvonne.stocker@maz.ch, 041 226 33 52


Freie Plätze